Antivirus unter Windows 10 verwenden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich würde es empfehlen.

nicht des Virenscanners wegen sondern wegen den Zusatzleistungen.

bei kasperky zb.

ein extra Browser für online zahlung

externe Datenträger werden solange blockiert bist du ein ok gibts. Und du hast direkt die wahl diese zu überprüfen.

eine Lizenz für Android und ios isr dabei.

deine tasten eingaben werden verschlüsselt.

bessere Quarantäne 

ad blocker ist dabei 

ein eigener Support der sehr gut ist.

das sind die Vorteile die mir jetzt spontan einfallen. dafür zahle ich gerne 20 euro für ein jahr für 3 geräte lizensen.

Seit Windows 10 ist der Windows Defender ja eingermaßen zu gebrauchen

Wo hast Du das denn her? Der Win 10- Defender schneidet in allen seriösen Tests als Schlusslicht ab.

Ich nutze seit vielen Jahren Kaspersky Antivirus - ohne Probleme.

Bilde Dir Deine eigene Meinung mittels Testberichten, z.B. hier:

https://www.bundespolizei-virus.de/virenscanner/

(Das ist keine Seite der Bundespolizei, aber trotzdem seriös!)


Virenschutz bringt heutzutage nichts mehr. Wenn ein Virus rein will kommt er rein. Das einzige was ein solcher *Schutz* macht ist dein System zu verlangsamen.

PascalBardoux 29.06.2017, 22:27

Genau das habe ich mir nämlich auch gedacht.

0
RTAlts 29.06.2017, 22:34

Ja du hast recht *nicht* kann es sein das du keine Ahnung hast?

0

Was möchtest Du wissen?