Antivirus Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Antivirenprogrammr sind oft selbst das einfallstor für viren. Ausserdem ein qualitatives Programm zu finden das den computer nicht langsamer machen darf, sprich KEINE ressourcen verwenden darf gibt es nicht zu kaufen.

Fazit: hirn einsetzen und kritische anwendungen, wie browser etc isolieren mit zb sandboxie oder gleich in ne vm stecken

Jo - dass hier digitale Impfgegner kommen, war ja zu erwarten.

Hirn einschalten und erkennen warum gerade Normal-Nutzer besser eine Security-Suite benutzen sollten kann ich nur empfehlen.

0
@mchawk777

Wieso denn? Es ist nunmal de facto ein Einfallstor, im letzten halben Jahr gab es im Wochentakt Virusinfektionen die auf Lücken in Antivursprogrammen basieren. (insofern hinkt auch dein Vergleich, da eine echte Impfung eher vom Mechanismus mit dem schließen von Sicherheitslücken via patchen zu vergleichen ist)

Wenn ein Virus erstmal root Rechte hat, ist der Antivirus  auf dem befallenen System eh nutzlos. Achja: Quasi alle Antiviren-Programme laufen mit root-Rechten und werden daher gerne benutzt damit Viren diese eben erlangen können.

1

solange man nicht jeden x beliebigen müll runterlädt von unbekannten herstellern und mal richtig isolieren würde bräuchte man sich weit weniger gedanken machen. es ist nicht schwerer als ein antivirenprogramm einzurichten. ich verlange ja nicht das ein windows nutzer jetzt aufeinmal freebsd verwenden soll

0

Gut ist nat. immer relativ. Mein Empfehlung ist ESET Antivirus oder die ESET Internet Security. Beide machen den PC nicht langsamer, schützen sehr gut und benötigen kaum Resourcen. Zudem wird kein unnötiger Ballast wie Toolbars, Plattencleaner, Registrycleaner, Browseraddons usw. installiert und man wird nicht mit Werbenews / Spam des Herstellers bombadiert.


Es gibt kein bestes Antiviren-Programm.
Die Gefahrenlage ändert sich ständig und ständig ist mal das eine oder das andere Programm "das Beste."

Bitdefender nutze ich selbst seit einigen Jahren und kann es grundsätzlich empfehlen. Vor allem, wenn Du viele PCs in der Familie hast könnte das Family-Pack insteressant sein.

Auf https://www.av-test.org/de/ kannst Du Dich über aktuelle Tests informieren.
Schließlich gibt es mit Kaspersky, Norton und Avira pro(!) auch gute Kandidaten, die sich ständig im Top-Feld bewegen.

Was möchtest Du wissen?