Antivirenprogramm nutzen oder reicht Windows Defender?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, der Möglichkeiten gibt es viele. Kauf-Programme und auch kostenlose ~ , die eben so gut sind ;-)

Auch zu beachten die Antwort von TechnologKing69...

hier kannst Du Dich induviduell entscheiden, was Dir beliebt :-) ;

http://www.chip.de/news/Bestes-Antivirenprogramm-22-Virenscanner-fuer-Windows-im-Test_104478969.html

und hier auch ; ... ;-)

https://www.netzsieger.de/k/antivirus


oder eben Kostenlose ;

http://www.chip.de/artikel/Windows-10-Virenscanner-Test-Kostenlos-vs.-Bezahl-Software-vs.-Windows-Defender_85907288.html

http://www.bundespolizei-virus.de/virenscanner/

Die Meinungen gehen oft weit auseinander bei Bezahl vs. Freeware Anti-Virus Programmen, wegen mancher Option die fehlt... Aber nach meiner 25-jährigen Erfahrung, mit bislang 2 gekauften Progis und sonst 'nur' Freeware Antiviren Progis ... ich suche mir in dem jeweiligen Jahr die beste Freeware raus und war immer sehr zufrieden und bestens geschützt..., auch ohne den fehlenden Optionen der Bezahl Programme, die man gut und gerne verschmerzen kann ;-)

Viel Freude damit und eine Virus freie Zeit wünsche ich Dir.. ;-)

bye Andreas :-)

Windows Defender reicht, der Nutzen von Antivirenprogrammen ist im Vergleich zum Risiko, das sie schaffen, umstritten. Je länger je mehr kristallisiert sich aber heraus, dass reguläre Antivirenprogramm richtiger Malware kaum mehr gewachsen sind.

Ich würde dir raten, alle systemintegrierten Schutzmechanismen zu nutzen, also Firewall einschalten und restriktiv einstellen, Windows-Smart-Screen, BitLocker, Datenschutzeinstellungen, Browser-Sicherheit.

Manche Experten raten davon tatsächlich ab. Je nachdem welche Windows Version du nutzt kann es Sinn machen oder nicht. Bei Windows 10 (oder 8.1) kannst du dir anderes als den Defender sparen. Bei älteren Windows Versionen kann es noch Sinn machen.

Wichtig ist aber auch, wie man seinen Browser schützt und was man sich anklickt.

Auch die Frage welches Antivirenprogramm man nimmt spielt eine Rolle. Wenn du beispielsweise sowas wie die kostenlose Version von Avira nimmst kannst dus dir genausogut sparen.


Was möchtest Du wissen?