Antitranspirante gegen übermäßiges Schwitzen?

4 Antworten

Das Problem kenne ich gut.

Schwitze auch seit ich etwa 15 wahr wie ne Sau. Habe dann jahrelang dutzende Deos auspropiert, auch richtig teure aus der Apotheke.

Zufällig hab ich es dann gefunden, das Deo das alle Probleme beseitigt.

Es ist nicht mal teuer, es ist der ganz  normale bac Deo Stick classic.

Liebe mods, das ist keine Werbung ich hab da nichts von, aber es wird dem Fragesteller helfen. Deshalb bitte stehen lassen. Danke.

Beachte, es ist NICHT das Spray, NICHT der Roller, sondern der Stick. 

Schön dick aufgetragen hilft er bis heute!!

Wenn ich ihn mal nicht habe, stinke ich spätestens am 2. Tag wieder wie ein Walroß, egal was ich nehme.

Probiere es aus, ich bin sicher, dass es hilft.

Wenn die üblichen Produkte nicht helfen oder nicht ausreichen red mit dem Arzt darüber. Es gibt auch Pillen gegen extremes Schwitzen, hängt auch davon ab warum genau man schwitzt. Die Frage ist da auch warum genau man so extrem schwitzt. Stoffwechsel, Übergewicht oder Nervosität? Je nachdem was der Grund ist braucht es dann auch eine andere Behandlung.

Hallo, dieses Problem kenne/kannte ich zu gut.
Dadurch das ich so viel geschwitzt hatte hatte ich nur noch Schwarz getragen und dann habe ich das Antitranspirant ODABAN entdeckt.
Nach der 1.Anwendung waren meine Achseln den ganzen Tag lang komplett trocken.
Wenn man es wie nach der Anleitung benutzt, dann brennt und pieckst es auch nicht in den Achseln.
Also ich kann das nur weiter empfehlen :)

Was möchtest Du wissen?