Antisäkularist?

Der histoerische Beleg für deine moralische Vorstellung ist keine Hetze. Setze dihch mit Tatsachen auseinander, statt die Meinungsfreiheit zensieren zu wollen.

Stell dich nicht gegen Gott. :)

Gott kennt mich. Und je öfter du mir Unrecht tust, desto früher zeigt er sich dir.

Du bist kein Christ, oder?

9 Antworten

Eigentlich sind Religionen in großen Teilen moralisch. Sie proklamieren horrende Strafen für Bagatellen. Sie definieren und reglementieren Verhaltensweisen, die niemanden etwas angehen. Sie begründen diese Behauptungen auf Basis widersprüchlicher, widerlegter und/oder nie widerlegungsfähigen Behauptungen. Wenn etwas Unmoral unterstützt, dann sind es Religionen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich denke sehr viel nach...
Ist es schlimm gegen die Trennung von Staat und Kirche zu sein, wegen moralischen Bedenken?

Gedanken und Vorstellungen und Wünsche sind frei...

Weil man Glaubt die Gesellschaft zerfällt sonst in unmoral?

Dies ist Deine eigene Begründung für Dein Weltbild. Das ist ebenfalls legitim...

Jedoch: Die Unmoral KÖNNTE sich reduzieren, was aber nicht gesichert wäre....denn:

Auch unter Gottglaubenden waltet eine Unmoral...

Muss den Säkularismus zwingend sein? Ich meine es gibt ja keine Moral mehr oder?

Liegt dies tatsächlich rein dem Säkularismus geschuldet? Betrachten wir doch mal einen theokratischen Staat, also einen Staat, dessen Gesetzgebung auf einer Religion begründet ist: Entspricht dieser Deiner Vorstellung von Moral und moralischem Verhalten?

Gruß Fantho

Nein, das ist nicht schlimm. Man kann das nicht trennen. Das wird niemals wirklich erfolgreich sein.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Autodidakt Islam seit 2010 und Online-Studiengang Tauhid

Ich bin für brutale strafen.

0

Gegen Trennung von Staat und Kirche zu sein, ist nicht schlimm. Aber deine grundsätzliche Einstellung ist schlimm.

Ja. Vor allem in deiner Art und Weise, der du dich ja selber aufgrund deiner Homosexualität nicht für lebenswert hältst.

Das ist nunmal erzkatholische Doktrin.

0

Was möchtest Du wissen?