antiplattband für fahrräder erfahrungen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Dinger sind aus einem sehr zähen Kunststoff. Sie helfen, sind allerdings schwer und erhöhen den Rollwiderstand. Es gibt Berichte, wo die Kanten der Bänder Schläuche durchgescheuert haben. Sie müssen sehr sorgfältig eingelegt werden. Verrutschen sie, ist natürlich der Schutz dahin. Lionbeard erwähnte schon Reifen, die einen solchen Schutz eingebaut haben. Solche Reifen fahre ich an diversen Rädern ebenfalls mit guten Erfahrungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind aus kunststoff schützen den schlauch auf jeden fall bieten aber keinen 100% igen anti-platt-schutz aber ich hab die auch und seitdem weniger platten also allemal hilfreich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir lieber ein paar Schwalbe Marathon Plus. Ich für meinen Teil fahre ohne jeglichen Pannenschutz schon alleine, weil ich keinen zusätzlichen Rollwiderstand haben will. Wenn ich mit Kollegen fahre und ich hab einen Platten dann fahr ich den Berg noch hoch, wenn meine Kollegen dann mit ihren Pannen sicheren Reifen oben sind dann hab ich meinen schon geklickt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuku27
04.12.2013, 08:51

ist dein Name zufällig Superman

0

Metall? Du fährst Fahrrad, keinen Panzer.

Ansonsten: Egal ob Pannenband oder stichfester Reifen, beides kostet Kraft (und damit Zeit). Wenn die Zeit, die Du für einen Schlauchwechsel (und die nachfolgende Flick-Aktion) brauchst, mit der Verlängerung Deiner Fahrtzeiten vergleichst, kannst Du Dir selber ein Bild davon machen, ob sich der Einsatz lohnt. Sie schützen ein wenig vor herumliegenden Glas und ähnlichem, entbinden Dich aber nicht von der Pflicht, den Reifen auf ausreichenden Druck zu bringen (zu niedriger Reifendruck macht langsam und fördert Pannen).

Ich habe festgestellt, daß es wesentlich besser für mich ist, mit schnellen Reifen zu fahren und ein wenig aufzupassen, wo ich unterwegs bin. Wenn man dann noch Radwege (auf denen man ja gerne mal ein paar Flaschen entsorgt) meidet wie der Teufel das Weihwasser, geht es im Sommer auch ganz gut ohne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Bänder sind heute unnötig, man benutzt einfach die Pannensicheren Reifen, zb Marathon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ulaanbaatar
24.05.2014, 21:08

die sind aber zu schwer und rollen schlecht.

0

Was möchtest Du wissen?