Antikes Möbelstück mit Schimmel befallen. Wie behebe ich den Schaden?

Frontansicht - (Schimmelbefall, Möbel Antik antik) Mit welchen Mitteln behandelbar - (Schimmelbefall, Möbel Antik antik)

3 Antworten

Das Problem an der Sache ist dass der Schimmel ja nicht nur an der Oberfläche sitzt sondern sein Myzel durch das Holz treibt.

Die einzige Methode Schimmel effektiv zu töten, ist eine Behandlung mit einer Hypochlorid- Lösung, am besten im Freien, um sich die Lunge nicht zu verätzen. Vergiss den ganzen Quatsch mit den milden Mitteln wie z.B. Essigsäure oder Alkohol.

Leider bleicht das Chlor das Holz aus, ggf. geht ein Teil der Maserung verloren. Danach kann man dam ganzen nur durch Beizen wieder ein schönes Aussehen geben.

21

Natürlich könntest du den Schimmel nur oberflächlich bekämpfen, das ganze gut trocknen lassen und das Pilzgeflecht unter einem weißen Kunstharzlack beerdigen. Alles was das Holz offenporig hält, wird den Schimmel, wenn er nicht vollständig abgetötet ist, erneut sprießen lassen.

1

erstmal mit wasser und ner wurzelbürste das gröbste abbürsten

Schimmel in der Neuen Wohnung, Mietvertrag erst unterschrieben was tun?

Hallo,wir haben uns Wohnung angeschaut, wo der Vormieter noch drin gewohnt hat. Der Vormieter ist ausgezogen,wir wollten mit der Vermieterin nochmal in die wohnung diese war nicht möglich da der Vormieter noch Sachen drin hatte und sie noch keinen Schlüssel von der Wohnung hatte.Trozdem haben wir den Mietvertrag unterschrieben.Haben uns auch den Keller angsehen das es im hausgang Muffig riechen tut,im Keller ist noch keine Schimmel zu sehen.Die Vermieterin meinte das man den Keller nicht nutzen kann da er Feucht ist,aber sie habe im moment kein Geld um diesen Schaden zu beheben.Einen Tag später kamen wir mit der Vermieterin dann in die Wohnung die Wohnung ist total versifft die Vormieter haben wohl nie Sauber gemacht.Da haben wir den Schimmel aber leider noch nicht endeckt gehabt,da die Wände bunt gestrichen sind und überalle die Satubwolken an den Wänden hängen.Später haben wir die Wohnung genauer unter die Lupe genommen und gesehen das im Wohnzimmer und Kinderzimmer Schimmel vorhanden ist an der aussenwand.Von aussen ist dort auch der Putz weg,es ist einen Altbau Wohnung im Erdgeschoss.Da die Vermietrin kein Geld hat will sie sich im Obi informieren und dann dort die Sachen holen und den Schaden beheben.Ich denke das ein Schimmel von einem Profi behoben werden sollte,sonst haben wir Angst mit unserem sohn einzuziehen wegen unsere Gesundheit.können wir nun fristlos Kündigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?