antik schrank abbauen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

wenn es wirklich ein Antiker Schrank ist, sollte man ihn besser nicht weiter auseinander bauen, als es sich um reine Stecksachen wie z.B. Türen, Einlegeböden und ggf. verschraubte Füße handeln könnte. Was fest sitzt ist meistens verleimt und gedübelt, was dann eine deutliche Gefahr auf Beschädigung beim versuchten Auseinanderbau bedingt. ( Ausrisse, Abplatzungen, Dübelbruch )

Nach Möglichkeit also nur das entfernen, was sich herausheben oder hinausziehen läßt um Gewicht beim Transport zu sparen.

mfg

Parhalia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein sollte man lassen. Ich habe nur die Schubladen und Einlegeböden beim Umzug entfernt den Rest vom Schrank habe ich mit Knackfolie umwickelt war zum tragen echt blöd aber die Schranke nebst Sekretär haben es gut Überstanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?