Antidepressiva und Kraftsport

3 Antworten

Auch mit Antidepressiva kann man Kraftsport betreiben: bei meiner Reha habe ich es auch gemacht...............

Wenn es den Insulinspiegel senkt, musst du eben etwas mehr essen und mehr Dextrose nach dem Training zuführen, damit du auf die gleichen Ergebnisse kommst. Ich denke aber nicht, dass es wesentlich was ausmacht.

Ich hab mit Citalopram erst recht Kraftsport gemacht, aber nicht wegen den Tabletten sondern um körpereigene Hormone zusätzlich anzuregen. Du kannst natürlich mit Citalo Sport machen, ist sogar sinnvoll. Spürbar dürfte sich eigentlich nichts verändern.

Alternativen zu Antidepressiva?

Hallo, ich suche Alternativen zu Antidepressiva. Gibt es noch andere Medikamente gegen Depressionen, die man zum Beispiel auch in normalen Geschäften kaufen kann?
Oder Medikamente die man auch ohne Arzt bekommt, also ohne das man zum Arzt gehen muss?
Ich wäre froh über eine normale Antwort ohne grosse Fragen. Danke

...zur Frage

Citalopram (10mg) und omeprazol (20mg)?

Hallo, ich nehme schon seit längerem 10mg citalopram und nun aufgrund Magenproblemen 1x täglich omeprazol 20mg. Meinem Arzt waren keine Wechselwirkungen damit bekannt, aber im internet steht, dass das omeprazol den Abbau von citalopram im Blut bremsen und auch das Risiko in Kombination für Herz Rhythmus Nebenwirkungen erhöhen soll.. Gilt das auch für diese niedrige dosis von 10mg citalopram? Weiß jemand ob ich das so bedenkenlos nehmen kann?

...zur Frage

Einnahme der Antidepressiva?

Hallo,

Ich wollte fragen, ob man Antidepressiva auch wirklich zur verordneten zeit nehmen MUSS. Da ich eine Muslimin bin und faste, d.h von sonnenaufgang bis sonnenuntergang darf ich nichts in den magen gelangen, einen Monat lang. Somit wären antidepressiva, die man vor'm schlafen nehmen sollte kein problem aber die anderen, die man Vormittag etc nehmen muss schon. Bin verzweifelt, vielen dank für eure hilfe.

...zur Frage

Machen Antidepressiva (Citalopram) abhängig?

Ich wollte meine Antidepressiva absetzen, da ich sie nicht mehr brauche. Es handelt sich um Citalopram 20mg. Nach 4 Tagen kommen dann bei mir jedesmal schwindelanfälle, die sich jede 2 minuten für einige sekunden arg bemerkbar machen.

...zur Frage

Verhütung mit Antidepressiva(Citalopram 20mg)?

Guten Abend liebe Com,

da meine Antidepressiva die Pille beeinträchtigten, bekam ich die Dreimonatsspritze/Hormonspritze, durch die ich allerdings sehr viele Probleme hatte.

Da ich im Internet einfach nichts finden kann, was man stattdessen verwenden kann, frage ich euch mal. Habt ihr Erfahrungen damit?

Keine Sorge, zum Arzt gehe ich auch, möchte mich nur vorher informieren, damit mein Arzt mir nicht nochmal sowas wie die Dreimonatsspritze andreht. Vermutlich werde ich den Arzt auch wechseln.

Also, wenn sich jemand auskennt, bitte melden.

...zur Frage

Citalopram von 30mg auf 40mg?

Hallo

ich hatte nun diese Woche am Montag endlich einen Arzttermin. Ich hatte vor ca. zwei oder mehr Wochen von 20mg auf 30mg selbstständig erhöht. Mein Arzt meinte das war vollkommen richtig, dass ich auf 30mg erhöht habe. Leider ist die Wirkung von Citalopram bei mehr relativ kurzfristig. Wenn sie weg ist, geht es mir wieder extrem schlecht. Ich mache zwar eine Psychotherapie, aber ohne Antidepressiva könnte ich wahrscheinlich gar keine Ratschläge umsetzen. Nun meinte eben mein Arzt noch, ich könnte diese Woche von 30mg auf 40mg erhöhen, falls die Wirkung eben wieder "nachlässt". Seit gestern merke ich schon, dass es mir einfach nur noch "neutral" geht. Ich spüre keine Freude mehr, einfach nichts. Sollte ich jetzt schon erhöhen? Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

Danke schon mal für ernsgemeinte Antworten! Grüße, serebro

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?