Antidepressiva und Ecstasy Veträglichkeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Wirkung von Ecstacy besteht darin, dass schlagartig Neurotransmitter wie Serotonin oder Noradrenalin in großer Menge freigesetzt werde. Die meisten Antidepressiva, auch Venlafaxin, blockieren den Abbau dieser Neurotransmitter. Was durch ein Überangebot an Serotonin passiert, kannst du hier nachlesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Serotoninsyndrom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde derartige Experimente tunlichst lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag mal geht`s noch!? Gar keine Drogen nehmen Nicht verschriebene Medikamente (Antidepressiva sind im übertragenen Sinn auch Drogen! Setz deinen Verstand ein, sonst wird man nach deinem Tod sagen: "Der hat ja selber Schuld, so dumm zu sein.....!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall, am nächsten Tag wärst du viel zu "Down". (Damit meine ich so richtig Down!)

Eine Woche vorher absetzen und dann geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?