Antidepressiva und Blutspende?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frag doch da lieber nach. Ich denke eher nicht, aber bin mir auch nicht zu 100% sicher. Man soll ja auch nicht spenden, wenn man vor kurzem Schmerztabletten, wie Ibuprofen oder so genommen hat, soweit ich weiß. Deswegen würde ich lieber bei denen da nachfragen. :) 

ladymilli0n 01.06.2016, 23:53

Stimmt. Das sollte ich tun. Danke :)

Hat mich nur komischerweise jetzt total interessiert, weil es mir zufällig in den Sinn gekommen ist. 

0
Lihou 02.06.2016, 00:11

Bei den Schmerztabletten ist es aber deshalb, weil die blutverdünnend wirken, soweit ich weiß

0

Was möchtest Du wissen?