Antidepressiva schmeissen ohne depression?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Warum willst Du denn die Nebenwirkungen haben, die sind in den seltensten Fällen angenehm. Viele Nebenwirkungen stehen in den Beipackzetteln. Einige Beipackzettel findest Du im Internet, wenn Du nach dem entsprechenden Medikament suchst.

Die gesamte Liste hier aufzuschreiben, ist mir zu mühsam. Ich nenne ein paar Möglichkeiten: Müdigkeit, Unruhezustände, Abgeschlagenheit, Stimmungsschwankungen (besonders am Anfang), Suizidgedanken, Impulsdurchbrüche. Gewichtszunahme, seltener Gewichtsabnahme usw. Ohne das Vorliegen einer Krankheit sollte man grundsätzlich keine Medikamente nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kann man sowas fragen? Wie kommt man überhaupt auf so eine bescheuerte Idee? Vielleicht  bist du doch krank????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll der Quatsch, ich wäre froh, wenn ich keine nehmen müsste. Nebenwirkungen. Schweissausbrüche, Kurzatmigkeit, Müdigkeit und lahme Beine....ich dir reicht das. Warum soll man das schmeissen wenn man nichts hat......?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evtl. Muskelkater - je nachdem wie schwer die Packung ist und wie trainiert du bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sind meist so "gebaut", dass es nicht sofort voll reinhaut und dich glücklich macht, sondern eher langfristig den serotoninspiegel in deinem gehirn erhöht. was dann natürlich glücklich macht.

die nebenwirkungen sind aber enorm und da man das zeug länger nehmen muss, damit es wirkt würde ich es lassen. lohnt einfach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf das Antidepressiva an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?