antidepressiva / Periode!

6 Antworten

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder Fragen Sie Ihren Arzt oder Aphoteker. Wenn das geschehen ist sollte die unklarheiten verschwunden sein. Wenn nicht einen Frauenarzt aufsuchen. Mir ist nicht bekannt das Antidepressiva eine solche Nebenwirkung habe. Das kommt aber denke ich immer auf das jeweilige Präparat an.

Das kann durchaus vorkommen. Antidepressiva wirken in verschiedensten Teilen des Gehirns, teils gewollt, teil als unerwünschte Wirkung. Dazu gehören auch die Teile des Gehirns, die für die Hormone zuständig sind, also auch die Hormone, die den Zyklus regeln. Solche unerwünschten Wirkungen treten besonders am Anfang einer Therapie mit Antidepressiva auf. Also mach dir keine zu großen Sorgen. Wenn doch, dann frag deinen Psychiater bzw den Arzt, der dir das AD verordnet hat.

Antidepressiva während der Schwangerschaft?

Hallo ich weiß seid gestern das ich schwanger bin :) Und ich nehme ja Antidepressiva und jetzt wollte ich fragen schadet es meinem baby Ich kann erst mitte der Woche zum Arzt weil da erst ein Termin frei ist soll ich es weiter nehmen oder lieber nicht

...zur Frage

Brauner Ausfluss statt Periode-Hilfe?

Hallo, nehme seit 5 Monaten die Pille nicht mehr.

Hab bisher jede Mens (ca. 32-38 Tage Zyklus) jetzt diesen Zyklus bin ich verwirrt, da ich nur braunen Ausfluss habe seit mehreren Tagen, dachte dass dann bald die Periode kommt... Aber es kommt nichts. Nur das braune Zeug.

Ich denke nicht, dass ich Schwanger bin, da wir immer mit Kondom Verhüten und danach Prüfen, ob alles auch dicht war.

...zur Frage

Periode- antidepressiva

Hey ihr lieben! Ich nehme seit ca 2-3 Monaten das leichte antidepressiva opipramol ein. Seit dem habe ich meine Regel in der Pause immer erst ziemlich spät und nur sehr leicht. Ich habe letzten Freitag die letzte Pille genommen, also muss ich morgen wieder anfangen- meine Periode kam bis jetzt nicht! Schwanger zu sein ist sehr unwahrscheinlich, liegt es an den Tabletten, habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Danke im Voraus!

...zur Frage

Ausbleiben der Periode durch Mönchspfeffer?

Hallo ich habe sonst einen normalen zyklus von 28 tagen, seit einen Monat nehme ich Mönchspfeffer, habe dadurch, starke brustspannen und auch andere nebenwirkungen, normalerweise sollte meine periode gestern eintretetn, ist sie aber nicht und habe auch seit tagen starke Unterleibschmerzen, ist das normal, kommt das vieleilcht durch den mönchspfeffer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?