Antidepresiva amitriptylin 25 mg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Erfahrungsbericht hilft nicht viel weiter, da jeder Mensch auf solche Medikamente anders reagiert. Ich persönlich nahm davon stark zu und auch meine Libido ging den Bach runter.

Interessanter ist es, einen Blick in die Fachinformationen für Ärzte bezüglich Nebenwirkungen zu werfen. Dort steht, dass Amitriptylin gemäss wissenschaftlicher Studien "sehr häufig" (also bei über 10% der Fälle) zu einer Gewichtszunahme führt.

Ebenfalls als "sehr häufig" werden: Kopfschmerzen, Tremor, Schwindel, Schläfrigkeit, Akkommodationsstörungen (Probleme bei Anpassen der Sehschärfe), Mundtrockenheit, Verstopfungen, Durchfall, Schwitzen, erhöhte Wahrnehmung des eigenen Herzschlages, schneller Puls und tiefer Blutdruck angegeben.

Diese Angaben sind jedoch mit Vorsicht zu "geniessen". Kaum jemand entwickelt alle Nebenwirkungen und die meisten davon gehen nach einigen Wochen vorbei. Ich kenne auch jemand der davon nicht zugenommen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Erfahrungsbericht wird dir helfen, weil jeder Organismus auf Antidepressiva und Neuroleptika unterschiedlich reagiert.

Es ist jedenfalls nicht übermäßig bekannt für Zunahme wie zb. Olanzapin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Medikamenten findest du auf wikipedia viele Artikel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?