AntiCheat mit mysql?

2 Antworten

Weisst Du eigentlich, was mysql überhaupt ist?

Wenn Du mir das erklären kannst, dann sage ich auch dir wie man das macht!

Mysql ist eine datenbank wo man user oder die uuids drin speichert

2
private int taskid;
private boolean isRunning;

public void run() {
        isRunning = true;
        taskid = Bukkit.getScheduler().scheduleSyncRepeatingTask(Main.getPlugin(), new Runnable() {
            
            @Override
            public void run() {
                 //Daten aus MySQL auslesen
            }
         }, 0, 20);
}

public void stop() {
     if(isRunning) {
          Bukkit.getSchuelder.cancelTask(taskid);
     }
}

public boolean isRunning() {
     return isRunning;
}

wäre eine Mögliche Lösung :)

Sobald die Methode run() ausgeführt wird, wird sekündlich (20 Ticks = 1 Sekunde) der Code ausgeführt, der abfragt, ob in der Datenbank etwas steht (am Besten ein VARCHAR(500) oder so).

Wenn sekündlich zu viel ist, musst du die 20 einfach mit der Anzahl der Sekunden multiplizieren. Mit stop() stoppst du die Abfrage und mit isRunning() überprüfst du, ob aktuell Werte abgefragt werden.

Den Rest kannst du alleine machen ;)

Seliba

Was möchtest Du wissen?