Antibotika teilen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Steht das auf dem Beipackzellel. bzw. ist ein Teilungsknick in den Pillen?

Unwahrscheinlich, da sie extra mit einem "Film" bezogen sind, um besser zu rutschen. Versuche, etwas Brot zu kauen und kurz, bevor Du es runterschluckst, die Pille dazu zu geben (oder mit nem Löffel Joghurt).

Dann reichlich trinken.

Übrigens hilft das bei normaler Erkältung (Viren) gar nicht...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dackodil
07.02.2017, 11:06

Du weißt es also besser als der Arzt und das ohne den Patienten überhaupt gesehen zu haben und wahrscheinlich auch ohne Medizinstudium.

Respekt.

Weißt du, ob der Patient nicht eine Superinfektion mit Bakterien hat?

0

Wenn die Tablette nicht geteilt werden darf, damit z.B. ein magensaftresistenter Überzug erhalten bleibt, steht das im Waschzettel.

Steht sowas nicht drin kannst du die Tablette auch zu Pulver zermahlen und in Flüssigkeit zu dir nehmen.

Bei Amoxicillin + Clavulansäure weiß ich es zufällig genau. Die kannst du teilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich teile große Tabletten fast immer weil ich auch Probleme mit der Einnahme habe. Dann jeweils eine Hälfte mit Wasser direkt hinter einander rein und gut ist ;-) macht vom Wirkstoff keinen Unterschied. LG und gute Besserung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BohemianLife
07.02.2017, 10:46

Man darf Tabletten nur teilen, wenn das vorgesehen ist. Ansonsten kann es starke Auswirkungen auf die Wirkleistung haben.

0

Klar kannst du sie teilen - wichtig ist nur, dass du den gesamten Wirkstoff aufnimmst. Ob das in einem Stück ist oder in 20 sollte egal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BohemianLife
07.02.2017, 10:47

Man darf Tabletten nur teilen, wenn das vorgesehen ist. Ansonsten kann es starke Auswirkungen auf die Wirkleistung haben.

0

Ja, du kannst sie auch in Teilstücken einnehmen. Aber die Dosierung muss die gleiche bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BohemianLife
07.02.2017, 10:47

Man darf Tabletten nur teilen, wenn das vorgesehen ist zB mit einer Kerbe. Ansonsten kann es starke Auswirkungen auf die Wirkleistung haben.

0

Antibiotika bei Erkältung ist schon ein hartes Stück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Stück Brot (oder was anderes) kauen - Tablette dazu - und schwupp weg.

BTW: Warum allerdings bei Erkältungen immer mit Antibiotika um sich geworfen wird, werde ich wohl nie verstehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haben sie eine Kerbe? Wenn nein, dann nicht teilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?