antibitoka wirkt nicht! nierenbeckenentzündung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Blut im Urin ist ein Zeichen der Heilung, denn dein Körper heilt sich selbst. Wenn du starke Schmerzen hast, kannst du dafür Antibiotika zum Lindern nehmen. Ansonsten brauchst du die nicht nehmen Viel Trinken, wie Salbei Tee ist wichtig zur Unterstüzung der Heilung. Steck deine persönlichen Grenzen ab. Das ist nicht nur für die Psyche wichtig, sondern gleichzeitig für deine körperliche Gesundheit unabdingbar. Mehr dazu findest du in diesem Buch: Die seelischen Ursachen der Krankheiten und die 5 biologischen Naturgesetze. Alles Gute.

Natürlich noch mal zum Arzt. ich würde sogar raten zur Notfallpraxis zu gehen , heute noch,

Wenn du Blut im Urin hast dann ist eher die Abwesenheit eines Arztes die falsche Entscheidung.

Ja, auf jeden Fall.

Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?