Antibiotikum und Vaginalpilz-Wann zum Arzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Achje das hält man doch gar nicht aus, wenn es da die ganze Zeit juckt. Kannst ruhig schon Kadefungin holen und behandeln. Man darf es 6 Tage lang ohne Arzt benutzen, wenns dann nicht weg geht muss man zum Doc. Hol dir mal ne Packung, behandel das und hol dann gleich Vagisan Milchsäure Vaginalkapseln. Behandel 3 Tage mit Kadefungin, danach 10 Tage die Vaginalkapseln einführen umd außen darfst dann noch Vagisan hinschmieren. Aber jetzt erstmal 3 Tage Kadefungin. Und beim nächsten Mal Antibiotika nehmen, hol dir gleich Milchsäure Vaginalkapseln, dann bekommst keinen Pilz. Die Antibiotika machen eben auch die guten Bakterien in Darm und Scheide kaputt. Wenn man da Probleme hat muss man vorbeugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleich reagieren, hol dir ein Kombiprodukt mit Salbe und Tabletten aus der Apotheke. Ich empfehle Kadefungin 3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?