Antibiotikum 30 tabletten aber nur 10 nehmen?

4 Antworten

Du nimmst, so viele, wie der Hausarzt sagt.

Manchmal reicht eine 3-tägige, oder 5-tägige Einnahme etc.

Richtig ist nur, dass man Antibiotika IMMER bis zum Behandlungsende durchnehmen muss (das muss nicht das Packungsende sein). Antibiotika ist schnell wirksam, meistens lindern die Symptome schon nach der ersten Einnahme. Deswegen brechen leider auch viele die Einnahme ab, wenn sie sich wieder gesund fühlen. Das ist aber falsch.

Ziemlich wirr deine Angaben. Ich gehe nicht von aus, dass du 3 Packungen bekommen hast oder?

Mache das was der Arzt dir gesagt hat.

2

Es sind wirklich 30 filmtabletten also einfach dann 10 stck nehmen soll 2 pro tag nehmen was mache ich dann mit dem restlichen? :O

0
58
@price1905

Aufbewahren für das nächste mal. Aber nur nach Anweisung vom Arzt.

1

Wenn Dein Arzt es so empfohlen hat, solltest Du Dich danach richten.

2

Wieso hat er mir dann 30 stck gegebn? ^^ :D

0
48
@price1905

Frag ihn! Möglich wäre, es gibt nur 30iger Packungen!

0

Pille & Antibiotikum (Amoxicillin 1000mg 2 x am Tag)?

Hallo Liebe Leute

Mache mir etwas Gedanken wegen der Verhütung.. Undzwar war ich heute beim Arzt, leide unter Mandelentzündung :( Er hat mir Antibiotikum verschrieben Amoxicillin 1000mg und soll das 2 mal am Tag nehmen. Habe zusaetzlich heute mit der Pille angefangen (13.1) und das Antibiotikum nehme ich auch seit heute. 14 Tabletten sind in der Packung drin, also 7 Tage Antibiotikum durchnehmen. Die Frage ist, bin ich waehrend der Einnahme von Antibiotikum geschützt? Blister enthaelt 21 Mikropillen. Antibiotikum werde ich nur 7 Tage durchnehmen. Wenn ich dann keinen Antibiotikum mehr nehme, bin ich dann noch geschützt?

Ich weiss komisch geschrieben aber ich wusste nicht, wie ich das formulieren sollte. Hoffe ihr habt mich verstanden :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?