antibiotika und Regel überfällig

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

ich drück dir die Daumen das es geklappt hat. Falls nicht - Moorbäder sollen super helfen ;o) Frag einfach deinen FA, hab das von Familienmitgliederinnen nur gehört das Moorbäder der Hammer sein sollen und was soll ich sagen - haben mehr als 1 Kind ;) und anfangs wollts auch nicht so einfach klappen.

Liebe Grüße!

Danke schön für den guten Tipp... bekomm ich denn diese Moorbäder in der Apotheke??

LG

0
@tedesca1986

Ja bekommst du in der Apotheke, ist eine größere Schachtel und wird auch genutzt wenn Frau Regelschmerzen hat, scheinbar mit der Warnung von FA das es fruchtbar macht. :) Auch Mann kennt sich halt etwas aus, besonders wenn er das Moor aus der Apotheke holen muss weil es ja schwer ist und Mann sowieso mit Auto vorbeifährt. Ja ja Familie eben.

0

Aber erst nehmen wenn es diesmal nicht geklappt hat. Moorbäder können auch die Regelblutung auslösen und damit eine beginnende Schwangerschaft beenden.

0
@diroda

Japp erst wenn noch kein kleiner neuer Erdenbürger auf dem Weg ist :)

0
@BigPat

Ist er aber :) Danke schön für den Tipp, aber diesmal brauchen wir die Moorbäder wohl nicht :D

GLG

0

Warte noch eine Woche, bekommst du die Mens dann immer noch nicht, mach einen Test. Jetzt ist es noch zu früh. Halte deine Freunde aber im Zaum, es kann natürlich auch mit dem Medikament zusammenhängen. ich wünsch dir aber Glück.

OK, danke schön... vllt hast du Recht... ich werd noch bis nächste Woche warten und dann zum Arzt gehen bzw. nen Test machen...

LG

0

Warte noch eine Woche und mache dann einen Schwangerschaftstest. Kaufen kannst du ihn jetzt schon. Und freu dich erst danach. Genau so erzähle es nur deinem Partner sonst muß du nachher vielen Leuten, das ist besonders traurig, erklären das du nicht schwanger bist. Viel Glück diroda

Danke schön für die Tipps... Ich habe gerade mal bei meiner FÄ angerufen und soll mich in einer halben Std noch einmal melden, da die Schwester erst bei der Ärztin nachfragen muss... jetzt bin ich schon wieder total aufgeregt :(

0

nach einer woche überfälligkeit kannst du dir einen test in der apotheke holen. achte nur darauf, dass es ein frühtest ist. der zeigt auch geringe konzentration von hcg im urin an. wenn du zum frauenarzt gehst, dann lass ultraschall und ggf. eine blutentnahme machen.

es kann aber auch sein, dass das antibiotika alles durcheinander gebracht hat.

ich hoffe für dich, dass du bald einen positiven test in den händen halten wirst

Danke, für deine Antwort ...

bin grad vom FA zurück und ich bin in der 5. Woche schwanger :)))

LG

0
@tedesca1986

Herzlichen Glückwunsch und dann jetzt keine Moorbäder mehr machen.

;-)

0
@angy2001

Danke schön ^^

Nee, jetzt lass ich das mal lieber sein... aber beim nächsten kann man das ja vllt versuchen mit den Bädern :)

:)

0

freu dich nicht zu früh, es könnte auch sein das deine tage einfach später kommen... geh am besten zum frauenarzt für einen schwngerschaftstest is es glaub ich noch zu früh...

viel glück und nicht traurig sein wenns noch nicht so weit ist, irgentwann wirds schon klappen...

Danke schön für deine Antwort :)

Ich weiß, dass man sich nicht zu früh freuen sollte, aber das fällt manchmal sehr schwer...

0

Danke schön für deine Antwort :)

Ich weiß, dass man sich nicht zu früh freuen sollte, aber das fällt manchmal sehr schwer...

0
@tedesca1986

ja is klar das es schwer is... hauptsache is aber du läufst nicht überall herum und erzählst allen das du vielleicht schwanger bist weil wenn du dann allen sagen musst du bist es doch nicht is es noch schwerer...

0

es kann geklappt haben, denn das Antibiotikum hebt die Wirkung der Pille auf. Geh zum Doc und lass es untersuchen.

ich drück dir die daumen

lg Iris

Danke erst einmal für deine Antwort... Ich weiß, dass Antibiotika die Wirkung der Pille aufhebt... ich hab auch gar keine Pille genommen, da wir ja ein Baby haben möchten...

Ich hab ein bisschen Angst vor dem Arztbesuch, weil ja auch wieder einmal rauskommen könnte, dass es nicht geklappt hat :(

Danke fürs Daumendrücken

LG

0
@tedesca1986

die Angst kann ich nachvollziehen, aber die Ungewissheit zu haben, könnte ich persönlich nicht ertragen. Trau Dich!!!

0
@iris66

Ja, irgendwann lässt sich s ja auch nicht mehr aufschieben... naja, schauen wir mal... Danke nochmal :)

0

heh, Schuhe an...und ab zum Frauenarzt...könnte doch endlich geklappt haben. Viel Glück!!!

Danke für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?