Antibiotika und pille jetzt keine periode

4 Antworten

Alkohol beeinträchtigt die Wirkung der Pille nicht, außer wenn der Alkohol Erbrechen hervorruft und du kurz vorher die Pille geschluckt hast. Dann kann die Pille mit erbrochen werden.

Ne ich habe nicht erbrochen ,also hat sie dann gewirkt ?

0
@MarinaTrina

100% Sicherheit gibt es nie, aber es ist sehr unwahrscheinlich, dass sie nicht wirkt wenn du alles richtig gemacht hast (also auch die vorangegangenen immer richtig eingenommen wurden).

0

Hast du an Karneval schon die Antibiotika genommen? Wenn ja, dann kann es gut sein, dass du schwanger bist. Antibiotika beeinträchtigt nämlich die Wirkung der Pille.

Nein habe erst nach Karneval das Antibiotika genommen

0

Antibiotika kann die Wirksamkeit der Pille beeinträchtigen.

Ja das weiß ich , aber kann das auch die periode beeinträchtigen? Also kann es sein das ich nur wegen dem antibiotika meine tage nicht bekomme?

0

Also Antibiotika kann auch ein Auslöser sein, dass deine Tage bisschen verspätet kommen. Aber da du ungeschützten Sex hattest und er doch in dir gekommen ist, ist es nicht unwahrscheinlich das du schwanger bist. Sperma "bleibt" ja mehrere Tage da unten und wenn du kurz darauf mit Antibiotika angefangen hast, dann beeinträchtigt das die Wirkung der Pille. Es kommt halt drauf an, wann du genau danach mit dem Antibiotika angefangen hast.

0
Antibiotika kann die Wirksamkeit der Pille beeinträchtigen.

Nicht!

0
@Verhueter

Stand da schon immer Antibiotika? o.O :D Ich hatte Alkohol gelesen und ziehe meine Aussage damit zurück. ;)

0

Pille, Antibiotika, Periode..Verschiebung?!

Hallo! Ich weiß solche Themen gibt es hier schon zu Hauf..aber wollte dann doch mal mein persönliches Problem schildern. Also ich nehme die Pille und hatte vor 2 Wochen (nur) Petting mit meinem Freund, kein GV! Eigentlich bin ich mir relativ sicher, dass keine flüssigen Samen zwischen meine Beine gelangt ist. Nun war ich die ganze letzte Woche stark erkältet und habe 3 Tage Antibiotika genommen. Habe während der ganzen Zeit meine Pille weiter genommen. Am Freitag begann dann meine Pillenpause und heute hätte ich eig meine Tage bekommen sollen..ich nehme die Pille schon knapp 2 Jahre und bis jetzt kam meine Periode IMMER pünktlich. Mein Verstand sagt mir, dass ich nicht schwanger sein kann, weil wir keinen GV hatten und ich ja auch die Pille nehme..aber Frauen bekommen da nun doch mal Panik, denn es kann ja sein, dass sich doch unbemerkt ein paar Samen ihren Weg gesucht haben..und aus irgendwelchen Gründen die Pille nicht wirkt (habe schon viele Sachen gelesen von Frauen die trotz Pille schwanger wurden). Kann es denn sein, dass sich durch die Antibiotika meine Periode verschiebt??

Bitte nur ernsthafte Antworten, danke!

...zur Frage

Wann ist die Pille nach der Antibiotika Einnahme wieder wirksam?

Hallöle :) Meine Freundin hat bis gestern Abend Antibiotika wegen einer blasenentzündung genommen, sie hat gestern Abend auch ihre Tage bekommen. Sie will am Samstag wieder mit der Pille anfangen, da ich am Sonntag Geburtstag habe :) ist sie dann geschützt und wenn nicht wird sie aufjedenfall schwanger und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dann schwanger zu werden ?dazu muss ich Beitragen, dass sie vor der periode nur 6 Pillen genommen hat..

...zur Frage

Pille und Antibiotika geht das?

Ich weiß das Antibiotika die Pille unwirksam macht. Jedoch frage ich mich ob man jetzt schwanger werden kann.
Ich hatte mein letztes Mal Freitag Abend (21.07.17). Dienstag Abend habe ich die letzte Pille genommen (25.07.17). Nun ist mir aufgefallen das ich hinten im Zahnfleisch ein Loch habe welches eitert (ich habe letzte Woche Montag meine Weisheitszähne raus bekommen). Wenn ich jetzt am 2.8 wieder die Pille nehmen muss, was ist dann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?