Antibiotika und Pille -Schutz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es ein die Pille beeinflussendes Medikament ist, dann steht das auch in der Packungsbeilage. Wenn dort keine Wechselwirkungen angegeben sind, dann gibt es sie auch nicht.

Ansonsten gilt, dass Du während der Einnahmezeit und in der Zeit danach (bis sieben bzw. neun Pillen - siehe Packungsbeilage der Pille - hintereinander fehlerfrei genommen wurden) zusätzlich verhütet werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verzichte bloß auf Sex!

Letztes Jahr habe ich ein junge Frau kennengelernt die wegen Einnahme

von Antibiotika schwanger wurde. Sie und ihr Freund sind super Eltern

aber die haben voll Stress da sie mitten in der Ausbildung ist.

Da würde ich bestimmt in der Zeit der Einnahme und 2 - 3 Tage danach auf

Sex verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?