Antibiotika und Pille - Wie sieht das jetzt genau aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Beginn des nächsten Zyklus, nach Beendigung der Antibiotika Einnahme, ist der Schutz wieder gewährleistet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir wurde ja immer gesagt dass der Schutz für den Monat futsch ist, in dem man beides gleichzeitig nimmt. Im Umkehrschluss hieße das, dass es die Wirkung nicht beeinträchtigen sollte, wenn du das Antibiotikum in der Pillenpause nimmst und aufhörst, bevor der neue Pillenzyklus wieder beginnt. Frag aber lieber deinen Arzt oder, wenn du das nicht möchtest, verhüte zusätzlich mit Kondom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Giinniiy
30.01.2013, 08:31

Alles klar vielen Dank für die Antoworten, ich werde mich dann mal in Verbindung mit meiner Frauenärztin setzen.

0

Was möchtest Du wissen?