Antibiotika und kiffen geht das?

2 Antworten

Auf Alkohol solltest du während der Einnahme vollständig verzichten.
Was Cannabis angeht musst du wirklich den verschreibenden Arzt oder einen Apotheker fragen - auch wegen der Art des Antibiotikas

alkohol ist ja nun alkohol. und Kif ist was anderes.also gilt das, was für alkohol gilt, für kif nicht. also ist da nichts. Garantien darauf, daß nichts sein wird, gibt dir keiner, mag er noch so professionell sein.

Könnte ich schwanger sein? pille + antibiotikum

ich musste aufgrund einer Harnwegsentzündung das Antibiotikum infectrotrimet 200 mg (2x1 für 5 tage ) nehmen . der inhaltsstoff des Antibiotikums ist trimethoprim. mit der ersten Tablette hab ich am 25.12 angefangen ( 1.tag meienr Periode) und hab sie bis zum 30.12 genommen ( 1 tag nach Endung der Periode) .sowohl in der packungsbeilage der pille asumate 20 als auch in der des antobiotikum standen keine Wechselwirkungen. in der packungsbeilage meiner pille standen sämtliche Antibiotika die mit der pille wechselwirken aber es stand nichts über dieses Antibiotikum. ICH HATTE WEDER DURCHFALL NOOCH MUSSTE ICH ERBRECHEN ! ich hatte während meine pillenpause ungeschützten GV mit meinem freund und in der ersten pillenwoche auch. nun ist es 6 tage her wo ich mit dem Antibiotikum fertig war . ich habe in ca. 5 tagen meinen Eisprung und hatte vor 3 tagen das letzte mal ungeschützen sex. könnte ich schwanger sein ? oder hat jemand Erfahrungen mit diesem Antibiotika ???

danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?