Antibiotika und Alkohol? Wirkung?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, kannst Du nicht? Und wenn Alkohol das einzige ist, woran Du in Deinem (kranken) Zustand denkst, dann hast Du ein viel größeres Problem als Antibiotika oder Blasenentzündung...

Wie Alk abhängig muss man sein um sich die frage überhaupt zu stellen? Wenn die Alk wichtiger ist als sicher schmerzfrei - dann mach!

missyhannah 06.12.2013, 18:20

ich bin nicht alk abhängig... heute ist ne veranstaltung im club und da wollt ich was trinken

0

antibiotika, pille danach, alkohol ... in beliebiger dosierung, wie's gerade kommt.

sehr empfehlenswert.

vielleicht doch noch mal in den kindergarten gehen?

du klingst für mich wie ein Alkoholiker der nicht ein paar Tage ohne Alk aushält.

missyhannah 06.12.2013, 18:19

hahaha ok hab vergessen zu erwähnen, dass ich in einem Club arbeite und nach Arbeitsende wir eigentlich alle dann was trinken...und ohne Alkohol ist es auch öde.. kann ich gleich daheim bleiben

0

Nein.

Kannst du denn nicht mal ein paar Tage ohne Alk aushalten?

missyhannah 06.12.2013, 18:21

ich trinke nicht jeden tag...hahaha mein gott hab vergessen zu erwähnen, dass ich noch zum club geh.. und ihr übertreibt's gleich alle :D

0
Virginia47 06.12.2013, 18:39
@missyhannah

Ja. Du musst unbedingt in den Club. Zumal du gerade noch Schmerzen hattest, die jetzt, oh Wunder, weg sind.

Blasenentzündung und Club? Wie vereinbart sich das?

2

Haha dann trinkst du 2 bier und 1 mische und dein bester kumpel kann dich nach hause tragen und dir in die hose greifen um die haustür auf zuschließen ;) ich war der beste kumpel ...

Nein , du musst heute auf Alkohol verzichten , ein paar tage geht es auch ohne ,oder hast du ein Alkoholproblem ?

missyhannah 06.12.2013, 18:24

nein hab kein alkproblem. ich arbeite heute in nem club und nach feierabend können wir alle was trinken.. und so ist es eigentlich immer. ich könnt ja auch auf die antibiotika verzichten. dann wär's ja nicht schlimm heute oder

0
ErsterSchnee 06.12.2013, 18:34
@missyhannah

Nein, ist nicht schlimm. Du brauchst die Antibiotika auch gar nicht zu nehmen, die hat Dein Arzt Dir bestimmt nur aus Langeweile und Profitgier verschrieben. Ist ja Deine Gesundheit, die Du ruinieren willst, also mach ruhig...

Und wenn es ohne Alkohol öde ist, dann hast Du ein Alkoholproblem!

2
missyhannah 23.01.2014, 16:18
@ErsterSchnee

dein satz mit dem arzt...da muss ich dir echt recht geben... danach hab ich wieder schmerzen bekommen. antibiotika unterdrückt nur die schmerzen -_- und verhindert den natürlichen heilungsprozess ... scheiß ärzte :@

0

Was möchtest Du wissen?