Antibiotika, Pille, periode?

2 Antworten

Das Antibiotikum hat die Wirkung der Pille beeinträchtigt, also sind die Hormonspiegel abgesunken, also hast du eine Blutung bekommen als ob du eine Pause gemacht hättest.

Nimm die Pille jetzt einfach normal weiter und verhüte noch weiterhin so lange mit Kondomen, bis zu nach Beendigung des AB mindestens wieder 7 Pillen genommen hast.

Ich denke deine Periode hat sich verschoben

Was für eine Periode denn? Sie nimmt doch die Pille.

0

Pillenpause 14 Tage nach Antibiotika Einnahme, wann ist der Schutz wieder gegeben?

Hallo, also ich hab da so ein kleines Problem. Ich war sehr krank und musste starke Antibiotika nehmen und war in der Pillenpause, da ich dann wusste, dass die Pille ihre Wirkung verliert habe ich die Pille einfach nicht mehr weitergenommen ( Ja ich weiß jetzt auch, dass es dumm von mir war). Nach 7 Tagen nach den Antibiotika habe ich dann die Pille einfach angefangen zu nehmen, das heißt ich hatte 14 Tage Pillenpause. Hab heute die 14 Pille eingenommen. Mein FA meinte der Schutz ist weg, jedoch bleibt die Frage ob ich die Pille jetzt nach der Pillenpackung + den 7 Tage Pillenpause, einen neuen Blister nehme und dann der Schutz wieder bestehen ist oder ob ich an dem ersten Tag meiner Periode beginnen soll?

...zur Frage

kurze periode wegen antibiotika?

Hallo ich habe eine Frage. Also ich nehme seit fast einem Jahr die Pille mayra. Nehme diese auch immer zur selben Zeit mit minimalen Abweichungen von höchstens einer halben Stunde. Außerdem verhüten mein Freund und ich zusätzlich noch mit Kondom. Ich nehme donnterstags Abends immer meine letzte Pille und bekomme meist sonntags meine Periode. Nun habe ich während der pillenpause ein Antibiotika verschrieben bekommen welches ich ab Samstag morgen nehmen musste , sonntags hab ich wie gewohnt meine Periode bekommen jedoch nur bis Montag Nachmittag.. gegen Abend hatte ich dann GV mit meinem Freund (natürlich mit Kondom und es ist auch nicht gerissen oder ähnliches) meine Periode kam auch die Tage danach nicht wieder ich hatte bloß mittwochs eine leichte schmierblutung... Und seit letzten Freitag nehme ich wieder meine Pille.. Nun ist meine Frage kann die kurze Periode mit dem Antibiotika zusammen hängen oder muss ich mir Sorgen machen?

...zur Frage

Antibiotika+Pille, nun Pillenpause, doch keine Periode, bitte um Hilfe...

Hallo liebe Community, ich habe in diesem Zyklus Antibiotika bekommen genauer gesagt am 17.Juni, das ich bis zum 21.Juni genommen habe. Am 16. Juni hatten wir das letzte mal in diesem Zyklus Geschlechtsverkehr, zwar ohne Kondom doch mit Pille und der Ejakulation außerhalb meines Körpers... Nun bin ich seit Donnerstag in der Pillenpause und hätte heute eigentlich meine Tage kriegen müssen, doch diese haben nicht eingesetzt. Hat Antibiotika die Wirkung die Menstruation hinauszuzögern? Denn schwanger kann ich dich eigentlich nicht sein

...zur Frage

Antibiotika NUR während der Pillenpause genommen?

Hallo, folgendes Problem : Ich bin seit Sonntag 06.11 in der Pillenpause und gestern abend 09.11 und heute morgen 10.11 musste ich Antibiotika nehmen ( hätte es eigentlich 10 Tage lang nehmen müssen aber meine Ärztin hat gesagt das ich es abbrechen kann ) hab alle nur 2 Tabletten genommen. und das Antibiotika wechselwirkt mit der Pille!

Jetzt meine Frage: Ist der Schutz der Pille noch gewährleistet? Denn ein Antibiotika kann meines Wissens ja nur Wechselwirken wenn die Pille ebenfalls eingenommen wird. und ich bin ja in der Pillenpause und beginne am Sonntag 13.11 wieder mit der ersten Pille.

Danke im voraus! 👍

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?