Antibiotika nicht zu Ende genommen, Alkohol erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es spielt ja keine Rolle, ob noch Antibiotika in der Packung ist oder nicht. Du solltest dich genau an die Menge halten, die dir dein Arzt empfohlen hat. 

Was hattest du denn für eine Erkrankung, dass du Antibiotika nehmen musstest?

An sich sollte man NIEMALS Tabletten in Verbindung mit Alkohol zu sich nehmen. Da es jetzt jedoch schon fast 24 Stunden her ist, kann kein Schaden auftreten.

Lissi19990115 03.05.2016, 15:31

Mein Arzt hat mich nicht genau informiert. Ich habe die Tabletten wegen einer grippalen Infektion verschrieben bekommen.

Also sollte es kein Problem sein? Ich mache mir ein wenig Sorgen

0
helenapztk 03.05.2016, 15:52
@Lissi19990115

Man sollte zwar Grippe nie unterschätzen, weil sie tödlich sein kann, wenn man sie nicht richtig behandelt, jedoch brauchst du dir keine Sorgen machen. 

Meine Schwester ist Krankenschwester, auch sie meinte, dass das kein Problem wäre. Es könnte jedoch sein, dass der Alkohol die Wirkung des Antibiotikums leicht abschwächen könnte.

Falls du dich also nicht gut fühlen solltest, solltest du auf jeden Fall zum Arzt.

1

Soweit ich weiß, ist die Wirkung von Antibiotika hinfällig, wenn man die verordneten Tabletten nicht bis zum Ende der Packung genommen hat. Meistens 4-6- Tage. Seltener auch schon mal 14 Tage. Ist bei einer solchen Medikation das Thema Alkohol so wichtig?

Lissi19990115 03.05.2016, 15:29

Ja, da ich schon Alkohol getrunken habe und es mir jetzt Sorgen bereitet

0

Ich hatte eine Erkältung, daher das Antibiotikum. Mein Arzt hat mir nicht gesagt wie viel ich nehmen soll und da ich dachte das es sowieso nur eine leichte Erkältung ist, habe ich vergessen nachzufragen. Und ja das Thema Alkohol ist jetzt wichtig, da ich schon Alkohol getrunken habe und mir jetzt anfange Sorgen zu machen, da ich es nicht bedacht habe.

Was möchtest Du wissen?