Antibiotika nach Weisheitszahn OP? (Alkohol)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Woche nach dem Zähne ziehen sollten an sich die Schmerzen weg sein. Falls nicht, ist Schmerzmittel und Alkohol keine gute Mischung. Es sei denn, du möchtest die Wirkung der Schmerzmittel verstärken.

Antibiotika generell bis zum Ende nehmen, allerdings wirst du auch da vermutlich bis zu deinem Geburtstag mit der Einnahme fertig sein.

Hi ,

nun ich sehe das auch eher so das du dir unter umständen selber kein schönes geburtstagsgeschenk machst.

ich würde dir raten, eher den Termin für die OP zu verschieben.

denn es kann zu komplikationen kommen, verzögerte Wundheilung, das Gesicht kann selbst 10Tage nach so einem Eingriff noch recht geschwollen und verfärbt aussehen.

das ist dann also mein Rat dazu hoffe er war ein wenig hilfreich .-)

Viele Grüße.

Ich hab damals keins bekommen. Wenn Du AB nehmen musst, dann auf keinen Fall Alkohol trinken! Auch musst Du abwarten, wie die Wundheilung verläuft.

Wenn du 4 weiheitszähne auf einmal gezogen bekommst wirst du die woche drauf mit hoher wahrscheinlichkeit gar nicht feiern wollen

ok da meine antwort gerade verschwunden ist hier noch mal: ne freundin von mir bekam ANtibiotika, nachdem sie alle 4 raus bekommen hat, musste sie glaub ich sieben Tage lang nehmen.

Wenn alle gerade rausgewachsen sind und du unter 20 bist dann kannst du vielleicht feiern. Wenn die Wurzeln stark ausgeprägt sind und evtl noch einer quer liegt dann vergiss es lieber. Ich kenne einige, die nach einer woche immer noch grün und blau im Gesicht waren und schmerzen hatten (die mehrzahl um genau zu sein)

0

Was möchtest Du wissen?