Antibiotika mit betablocker?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde dir raten bei der Hotline anzurufen wo die Krankenkassen anbieten denn dort kannst du dir bei solch einem Fall mit einer 100% Sicherheit rechnen dann bist du auf jeden Fall abgesichert denn nicht alle Menschen reagieren gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe unter drugs.com auch keine Interaktionen gefunden; wenn du ganz sicher sein wirst, frag einen Apotheker :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst. Es gibt keine Wechselwirkung zwischen den beiden Substanzen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lies einfach in den Packungsbeilagen beider Medikamente das Kapitel "Wechselwirkungen" durch - wenn dort nichts steht, gibt es auch keine Wechselwirkungen.

Die Packungsbeilagen haben immer Recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?