Antibiotika macht Ausschlag und Pickelchen?

7 Antworten

Guck mal auf die Nebenwirkungen im Beipackzettel. Ich würde auch mal beim Doc anrufen, wenn es schlimm wird, der sagt Dir dann schon, was zu tun ist.

Ich denke das ist nicht nötig. Geht wahrscheinlich von selber wieder weg.

4.1.f Haut und Überempfindlichkeitsreaktionen Häufig sind allergische Hautreaktionen wie Ausschlag, Juckreiz, Nesselsucht.

Darum sollten Sie sofort einen Arzt informieren, falls ein derartiges Ereignis plötzlich auftritt oder sich unerwartet stark entwickelt.

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Amoxicillin_Allergie.JPG

Geh also auf jeden Fall zum Arzt, evtl. musst du dieses Medikament absetzen und etwas Anderes nehmen.

Dass sind allerdings sehr häufige Nebenwirkungen, wie ich unten geschrieben habe. Wieso sollte man es dann genau absetzen, wenn es die meisten anderen Menschen auch bekommen?

Eine Salbe wäre da besser.

0
@Tobi1996

Wenn du nach 4 Tabletten bereits Reaktionen hast, solltest du auf jeden Fall den Arzt fragen...

0

Was ist das für ein ausschlag an meinem kiefer?

Ich habe diesen Ausschlag seit dem ich ein kleines Kind bin an meinem Kiefer, ich war auch schon beim Arzt und dieser sagte das das in der Familie liegt aber es muss doch irgendeine Salbe dagegen geben ? Es stört mich nicht so krass, aber einfach immer so rote stellen und kleine „pickelchen“ zu haben anstatt schöner weicher haut im Gesicht ist irgendwie ätzend

...zur Frage

Wie bekomme ich Pickelchen an Armen und Beinen weg?

Aaaaaalso: An Armen, Beinen, im Gesicht (eher am "Rand") und am Brustbereich habe ich so kleine Pickelchen, teilweise sind die rötlich. Wie bekomme ich die weg? Kennt ihr spezielle Produkte dafür? Danke ;)

...zur Frage

Überweisung zum Hautarzt & schon eine Salbe gegen den Ausschlag von Hausarzt bekommen?

Hallo!

Undzwar habe ich ein Neurodermitis-artigen Ausschlag an meinen gesamten Armen. War Montag bei meinem Hausarzt, weil der Hautarzt mich nicht ohne Überweisung wollte. Habe vom Hausarzt eine Salbe (cortison) gegen die Symptome bekommen und soll aber jetzt noch beim Hautarzt feststellen lassen, ob es sich wirklich um Neurodermitis handelt. Der empfohlene Hautarzt nimmt keine neuen Patienten mehr, habe bei einem anderen nun am Montag morgen einen Termin bekommen. Aber mit der Salbe creme ich mich seit gestern ein und der Ausschlag ist kaum noch zu sehen - wie soll ich dann am Montag was feststellen lassen?

Danke

...zur Frage

Roter Ausschlag in der Armbeuge, juckt nicht

Ich habe (besonders im Frühling) oft einen roten Ausschlag auf den Armbeugen. Das sieht so aus wie kleine Pickelchen. Mal rechts, mal nur links und mal an beiden Seiten, mal mehr, mal weniger. Ich creme den Ausschlag dann immer ein, aber es hilft nichts! Ich habe das schon seit mehreren Jahren, der Hautarzt hat mir auch mal eine Salbe dagegen verschrieben, die hat aber kaum geholfen. Jucken tut der Ausschlag nicht, aber es sieht einfach doof aus. Hat jemand auch so etwas?

...zur Frage

Was ist das für ein Ausschlag? (weiße pickelchen)?

Ich habe seit gestern diesen komischen ausschlag überall an meinem Körper. Allerdings ist er an jeder stelle nur ein paar stunden, er bleibt also nicht durchgängig. Diese Pickelchen jucken total und sind irgendwie weiß. Weiß jemand was das ist und wovon es kommt?

falls das beim beantworten der frage helfen könnte, ich bin vor 2 Tagen aus der Türkei wiedergekommen (ich hab angst dass ich mir dort vlt etwas eingefangen habe).

...zur Frage

Plötzlich Pickel am Kinn - was ist das?

Hallo zusammen, Seit einiger Zeit habe ich plötzlich kleine Pickelchen am Kinn. Schaut ein wenig aus wie ein Ausschlag. Ich nehme die Pille, sollte eigentlich keine Akne haben. Hat jemand vielleicht eine Idee? Die Pickelchen jucken teilweise ein wenig und sobald sie teilweise verschwunden sind schuppt an dieser Stelle die Haut. Wollte schon zum Hautarzt, müsste aber ein halbes Jahr auf einen Termin warten :/. Hoffe hier hat jemand ein paar Tipps. Anbei noch ein Bild.

Grüsse Applebloom87

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?