Antibiotika letzte Tag & Pille?

3 Antworten

Hallo,

Ich würde die Pille, die man innerhalb von 24 Stunden nach Einnahme des letzten Antibiotikums nimmt, noch nicht zählen, sondern erst die Pille, die man nimmt, nachdem nach Einnahme des letzten Antibiotikums mindestens 24 Stunden vergangen sind. Ich hoffe, das war verständlich. ^^

Bedenke auch, dass eine geschützte Pause erst nach mindestens 14 Pillen ohne Antibiotika möglich ist.

Aber bestanden denn überhaupt Wechselwirkungen zwischen der Pille und deinem Antibiotikum?

Liebe Grüße

Hallo Clarisstarr

Sobald du die 7. Pille genommen hast beginnt wieder der Schutz. Bei der Pille Qlaira nach der 9. Pille.

In der Pause bist du aber nur geschützt wenn du die Pille vorher mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hast. Das gilt aber nicht für die Pille belara

Liebe Grüße HobbyTfz

Sicherheitshalber würde ich lieber einen Tag länger "berechnen".

Frage zur Pilleneinahme. Wichtig?

Hallo.

Ich habe ein 21 Blister von alsumate 20 (Pillen zur Verhütung)

Gerade hatte ich meine Tage nach Ende des Blisters (Nehme am Sonntag letzte Pille ein, mache 7 Tage Pillenpause und nehme dann am Montag die neue Pille aus einem neuen Blister)

Heute müsste ich meine Pille einnehmen, habe aber leider heute bemerkt, dass ich keine Pillen mehr habe.

Bin ich noch zu 100% geschützt, wenn ich mir morgen Pillen kaufe und diese dann direkt einnehme?

Muss ich dann morgen prinzipiell 2 Pillen einnehmen?

MfG

...zur Frage

Unacid und Lamuna 20?

Am Sonntag habe ich meine letzte Tablette Antibiotika eingenommen (2x täglich 5 Tage lang). Währenddessen hatte ich meine Periode. Am Montag habe ich dann wieder ganz normal mit der Pille angefangen. Bin ich jetzt geschützt oder nicht?

...zur Frage

Pille vergessen - während eigentlicher Pillenpause?!

Hallo!

Letzte Woche Sonntag hätte ich eigentlich die letzte Pille (Wave Mikropille) aus dem Blister nehmen sollen, und ab Montag wäre dann die 7 tägige Pillenpause gewesen. Da ich aber diese Woche meine Regel verschieben wollte hab ich die Pille am Montag einfach weitergenommen, also hätte dann einfach ohne Pause eine weitere Packung bis zur nächsten Pause eingenommen. Gestern hab ich aber die Pille vergessen, normalerweise nehm ich sie immer um 19/20 Uhr, hab sie aber erst gerade eben um 10 uhr nachgenommen. Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll?? In welcher Pillenwoche bin ich denn dann jetzt überhaupt wenn ich die Pause ausgesetzt hab? Ist noch ein Schutz vorhanden? Soll ich einfach jetzt in die Pause gehen und sie ab heute Abend dann für 7 Tage weglassen?

Hilfe! Lg, w19

...zur Frage

Pille und Antibiotika (ab wann wieder geschützt nach Pause)?

Ich muss für 5 Tage jeden Morgen und Abend Antibiotika nehmen, also Sonntag wäre dann die letzte.. Montag hätte ich dann eigentlich die Pillenpause (ich nehm die Asumate 20).. ab wann bin ich dann wieder geschützt? Ganz normal nach 7 Tagen oder wegen der Pause erst nach 14 Tagen? Oder wäre es besser heute schon mit der Pause anzufangen? Oder vielleicht gar keine Pause machen? Aber ich weiß nicht ob das so gut ist, da ich die letzte Pause schon vergessen hab :/

Edit: hab eben meine Frauenärztin mal angerufen.. sie meinte, das ich Montag einfach die Pause machen soll und danach geschützt bin.. stimmt das wirklich? :/ weil überall steht das man die Pille 7 Tage lang nehmen muss...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?