Antibiotika Ende einen Tag später Beginn Einnahme Pille

2 Antworten

Da es einige Zeit dauert bis das Antibiotika im Körper abgebaut ist,solltest du zur Sicherheit zusätzlich mit Kondom verhüten um kein Risiko einzugehen.Ich denke die 1.Woche der Pilleneinnahme dürfte da reichen.

Geschützt bist Du ab sieben korrekt eingenommenen Pillen ohne Antibiotikum, bis dahin musst Du zusätzlich verhüten.

LG Anuket

Pille absetzen nach Einnahme der "Pille danach"?

Ich muss heute die Pille danach nehmen, da ich durch eine Antibiotika Therapie nicht mehr durch die Pille geschützt war und nun auch noch das Kondom gerissen ist. Das Antibiotikum habe ich im letzten Zyklus genommen, vor meiner Pillenpause und habe keine 14 Pillen eingenommen bevor ich in Pause gegangen bin.

Bin jetzt in der ersten Woche der neuen Pillenpackung und hatte erst gerade meine Tage. Jetzt würde ich gerne wissen, ob ich die Pille absetzten soll und auf die nächste Blutung warten soll bis ich wieder damit beginne?!

...zur Frage

Pille trotz antibiotika durchnehmen?

Ich nehme den neuen blister jetzt 2 tage, habe aber heute antibiotika bekommen. Soll ich die pille jetzt trz weiternehmen ?

...zur Frage

Pille und Antibiotika-wann wieder geschützt?

Hallo!:) Ich habe bis zum 9.9(Montag) Antibiotika genommen ung gleichzeitig die Pille. Ab dem 10.9 nur noch die Pille und zwar bis Montag(16.9) Abend. Seit gestern mache ich meine 7-tägige Pillenpause. Nach Absetzrn des ABhabe ich genau 7 Pillen korrekt genommen,nicht erbrochen,jedoch 2 mal 'flüssigen Stuhl' (aber nicht richtig Durchfall) gehabt. Bin ich ab dem neuen Zyklus,also wenn ich mit dem neuen Pillenblister anfange wieder voll geschützt? Auf jeden Fall weiß ich dass meine Pille während der Antibiotika-Einnahme nicht gewirkt hat,da ich leichte Zwischenblutungen hatte. Seit Absetzen des AB sind genau 7 Tage vergangen bis ich die Pillenpause eingelegt habe,daher habe ich auch 7 Pillen ohne AB eingenommen. Eigentlich müsste der Schutz im neuen Zyklus wieder da sein,oder?:) LG JULE:))

...zur Frage

Wie soll ich agieren... Pille+Antibiotika?

Leute ich habe eine Frage: Ich bin am 6ten Tag meiner Pillenpause. Morgen ist der 7te und somit der letzte. Geschlechtsverkehr hatte ich vor 6 Tagen. Jetzt wurde mir das Antibiotika DOXYCYCLIN AL 200 T verschrieben. Soll es 5 Tage lang nehmen, das heisst ich wäre fertig am 3ten Einnahmetag in der ersten Woche der Pille. Ich hab die Packungsbeilage beider Arzneimittel durchgelesen. Dort steht bloß ich sollte doppelt verhüten.. aber wie lange? In der ersten Woche 3 Pillen "zu vergessen" kann schief gehen.. sollte ich einfach den Monat lang+die folgende Pillenpause doppelt verhüten?

...zur Frage

Pillenpause, davor Antibiotika ?

Hallo, ich musste von Montag 26.09. bis Samstag 01.10. Antibiotika nehmen, was die Pillenwirkung beeinträchtigt. Bis Samstag 08.10. nahm ich dann noch die Pille und begann danach mit der Pillenpause. 7 Tage nach der letzten Einnahme von Antibiotika soll man ja zusätzlich verhüten. Meine Frage nun, bin ich in der Pillenpause, dass heißt 14 Tage nach der letzten Einnahme von Antibiotika dann trotzdem geschützt?

...zur Frage

Wie lange ist man nach Einnahme von Antibiotikum (Clindastad 300 mg) nicht geschützt von der Pille?

Hallo. Ich musste am 2. Tag meiner Pillenpause anfangen Antibiotikum (Clindastad 300 mg) 3x täglich einzunehmen. Ich weiß, dass sich Antibiotika ja auf die Pille auswirken; ich nehme die Chariva Pille; aber ich bin mir nicht sicher wielange man jetzt anders verhüten muss? Ich muss das Antibiotikum einnehmen bis ich wieder die Pille nehme, vielleicht sogar darüber hinaus. Soll ich dann täglich die Pille und das Antibiotikum einnehmen? Und ab wann ist man wieder durch die Pille komplett geschützt? Habe im Internet was von 7 Tagen nach der letzten Antibiotika Einnahme gelesen, und was, dass man den ganzen Zyklus; also den ganzen Pillenblister verhüten muss, was stimmt denn nun?

Und kann was passieren, wenn man einen Tag vor der ersten Antibiotikum-Einnahme GV hatte? Weil die Spermien ja mehrere Tage überleben....?!

Lg und danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?