Antibiotika 1× vergessen?

4 Antworten

...Sehen Sie im Beipackzettel Ihres Medis nach. Dort ist eigentlich standardmäßig angegeben, wie Sie es weiternehmen sollen, wenn Sie einmal eine Einnahme vergessen haben.

Normalerweise müssten Sie das richtig gemacht haben, und die Tabletten das nächste Mal normal weiter nehmen (was Sie ja getan haben).

Achten Sie aber darauf, dass Ihnen bei dieser Antibiotikagabe und auch zukünftig so ein Malheur nicht "zwingend" noch einmal oder des öfteren "notorisch", vielleicht sogar über einen längeren Zeitraum, "passiert". 

So ein Zustand könnte womöglich sonst auch die Bildung von Antibiotika-Resistenzen fördern.

Genau das steht in deiner Packungsbeilage.
Und nein du wirst deshalb nicht sterben, solltest aber darauf achten dass es nicht nochmal passiert.
Weil wenn du die Bakterien nicht rauskriegst aus deinem Nierenbecken, kannst du 1-2 Nieren verlieren. Damit ist also nicht zu spaßen, du brauchst sie nämlich.
Hatte selbst eine Nierenbeckenentzündung und lag 5 Wochen im Krankenhaus und war nochmal 6 Wochen zuhause....weil mich die Allgemeinärztin falsch behandelte und es nicht erkannt hatte, ich stand kurz davor beide Nieren zu verlieren.

Gut ist es nicht, weil sich die Bakterien in der Periode wieder mehr vermehren. Aber da du es nicht aendern kannst, mach einfach normal weiter (doppelte Dosis wuerde nichts bringen).

Gute Besserung!

2

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?