Antibiotika - absetzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du solltest auf jeden Fall die volle Dosis für 10 Tage einnehmen: nur weil es dir besser geht, sind die Bakterien ja nicht zugrunde gegangen. Es besteht auch die Gefahr, wie du richtig vermutest, dass sich dann resistente Bakterien entwickeln können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm das Antibiotikum über die 10 Tage. Abgesehen von der Resistenzbildung, die bereits genannt wurde, gibt's hier noch ein anderes Problem. Die Keime, die zu deiner Mandelentzündung geführt haben, können bei unzureichender Behandlung nicht unerhebliche Schäden am Herzen verursachen. Gehe kein Risiko ein. Gute Besserung B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN

Auch wenn du dich besser fühlst, musst du die Antibiotika zu Ende nehmen! Denn sonst überleben einzelne Erreger und wenn die sich vermehren, kann der "Nachwuchs" dann auf dieses Antibiotikum resistent sein!

Genau durch dieses unvernünftige Verhalten vieler Patienten werden unnötige Resistenzen "erzeugt", als Folge entstehen immer mehr multiresistente Keime, die vor allen in Krankenhäusern zu recht gefürchtet sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf jeden Fall durchziehen um alle Bakterien zu beseitigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?