Antibabypille in Kombination mit antibiotika?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn das Antibiotikum überhaupt die Wirkung der Pille beeinflusst (siehe Packungsbeilagen), dann musst du mindestens 5 Tage vor der Einnahme, während und 7 Tage nach absetzen zusätzlich verhüten

antibotika ein tag zu hohlen ist nicht sinnvoll dan verden die Bakterien imun gegen das zeug antibotika immer min. 7 tage hohlen am besten immer packung leer machen
und ja kann die Wirkung beeinflussen

Hallo lovebaaby

Wenn  das  Antibiotikum  den  Schutz wirklich  beeinträchtigt  (erfährst  du  in  der  Apotheke  oder aus  dem  Beipackzettel  des  Medikamentes,  steht unter   Wechselwirkungen)  dann  bist du  nicht  mehr geschützt.  Der  Schutz tritt  erst  wieder ein  wenn  du nach  dem  Absetzen  des  Antibiotikums die  Pille  mindestens 7  Tage  fehlerfrei genommen  hast.  In  der  Pause bist du aber nur geschützt wenn du die  Pille vorher 14 Tage fehlerfrei genommen hast.

Antibiotika  beeinträchtigt  die  Aufnahme der  Hormone  die  mit der Pille  zugeführt  werden. In  der  Pillenpause werden  die  Hormone schon  vor  der Pause  aufgenommen. Wenn du also das Antibiotikum nur in der Pause genommen hast dann hast du den Schutz nicht verloren.

Gruß HobbyTfz

Du solltst zu Sicherheit noch mal anderes verhüten. .. sicher ist sicher

Beipackzettel

Apotheke fragen

Ich würde sagen während und 7 Tage nach Einnahme zusätzlich verhüten

Viele Antibiotika haben Wechselwirkumgen mit der Pille. Schau in der Packungsbeilage!

Was möchtest Du wissen?