AntibabyPille doppelt nehmen ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Durchfall oder Erbrechen innerhalb von vier Stunden nach Einnahme muss eine Pille nachgenommen werden. Da passiert natürlich nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Celine1107
10.11.2016, 20:19

Ich meine wenn es z.B kein richtiger Durchfall war und man trotzdem eine nimmt obwohl die Pille auch ohne die nachgenommene wirken kann. Dann hat man ja 2 Pillen an einem Tag genommen. Könnten da dann Nebenwirkungen kommen wie z.b schmierblutungen oder zwischenblutungen?

0
Kommentar von schokocrossie91
10.11.2016, 20:20

Solche Nebenwirkungen sind immer zu erwarten, eine gelegentliche Doppeleinnahme steigert das Risiko dafür wenn dann minimal. Lieber zur Sicherheit nachnehmen als den Schutz riskieren.

0

Hallo Celine1107

Es ist kein Problem die Pille an einem Tag doppelt zu nehmen. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Am besten ist es wenn man die letzte Pille des Blisters verwendet, dann kommt man mit den Tagen nicht durcheinander. Die Pillenpause beginnt dann um einen Tag früher. Sie  darf aber nicht länger als 7 Tage dauern, der Schutz bleibt dabei erhalten

Liebe Grüße HobbyTfz

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist nicht schlimm. Nehme meine (Lamuna20) auch selten doppelt. Steht aber in der Packungsbeilage!!!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?