Anthologie oder Sammlung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zunächst willst Du kein Buch an die Verlage schicken, sondern ein Manuskript, so nennt man das in diesem Fall. Und es wäre dann ein Buch mit Erzählungen bzw. Kurzgeschichten (habe auch eines Veröffentlicht), aber keine klassische Anthologie, diese zeichnet sich meistens durch Gedichte oder Aphorismen-Sammlungen aus, die nur einen Ausschnitt aus dem Gesamtwerk eines Autoren geben oder zu einem bestimmten Thema (z.B. Sammlung von Liebesgedichten, Sammlung von Weihnachtsgedichten) oder Dichtern eines bestimmten Kulturkreises umfasst (z.B. Anthologie moderner niederländischer Dichter; Anthologie portugiesischer Dichter des Barock etc).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?