Antagonist (gegenüberliegender) einer Zahnlücke ziehen lassen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du hast dir die Frage doch bereits selbst beantwortet. DU HAST PROBLEME MIT DEN KIEFERGELENKEN. Folge: es muss etwas getan werden. Nachdem du die oberen nicht versorgen lassen willst, gibt es unten nur 2 Lösungen: entweder ziehen, oder die Länge abschleifen, was vermutlich auch mit einer Wurzelbehandlung (abtöten des Zahhnes) verbunden ist und dann mittels Kronenblock mit den vorderen Zähnen verbinden, sodass nichts mehr rauswandern kann. Ist aber deie Frage ob das die Kasse zahlt (ausreichend wirtschaftlich). Die Gelenksschmerzen werden im Lauf der Jahre schlimmer und sind irgendwann nicht mehr reparabel.

Ich kann mich da tommy0802 soweit anschließen, wobei erstmal geprüft werden muss, ob eine Überkronung noch möglich ist. Sollte der Zahn schon zu weit rausgewachsen sein oder der Zahnhalteapperat ist nicht gesund genug dann es nicht ratsam darauf zu bestehen, da diese Variante sehr hygieneintensiv ist. Es wäre auch noch möglich das die Krankenkasse die Wirtschaftlichkeit in frage stellt und das ablehnt.

Vielen Dank für Eure Antworten! Habe mir den Backenzahn gestern nach nochmaliger Rücksprache mit meinem Zahnarzt ziehen lassen. Es war wohl so, dass der Zahn von unten schon in die Schleimhaut des Oberkiefers gewachsen war. Es gab also keine andere Möglichkeit mehr. Ich wurde von meinem alten Zahnarzt am Anfang nicht richtig beraten und das ist das Ärgerliche an der Sache. In 2 Wochen ist der andere Backenzahn auch noch dran und dann hoffe ich, keine Probleme mehr zu haben :-)

Wurzelbehandelten Zahn demnächst ersetzen, vorher Versicherung abschließen? Falls ja welche?

Ich hatte vor ca. 7 Jahren eine Wurzelbehandlung, diese hat leider nicht richtig angeschlagen. Nun wird mein Zahn von Jahr zu Jahr schlechter, dieser muss demnächst (1-2 Jahre) ersetzt werden. Es ist ein Eckzahn, ich weiß noch nicht ob es ein Implantat, eine Brücke oder sonst was werden soll, aber mit 2000+ € bin ich bestimmt dabei. Vielleicht weiß hier schon jemand was für einen Eckzahn wohl der Beste Ersatz wäre?

Und, sollte ich den Zahnersatz selbst bezahlen oder eine Zahnersatzversicherung abschließen, falls ja welche? Eine ordentliche Beratung bei einem Versicherungsberater bekommt man leider nicht für solche eine Versicherung im Rahmen von 5-10€ im Monat. Sonderleistungen wie Füllungen oder Zahnreinigung braucht die Versicherung nicht enthalten, sie sollte wirklich nur den Zahnersatz zahlen, aber das Möglichst zu mindestens 75% in 1-2 Jahren wo ich den Zahn brauche.

...zur Frage

Zahnschmerzen nach Training

Hallo ^^

aus irgendeinem Grund habe ich immer nach Sport (2 std) im Fitnesscenter so einen schmerz bei meinen unteren backenzähnen (auf beiden seiten)..

immer wenn ich am rest des tages nach dem sport was esse und druck auf die backenzähne ausübe fangen diese höllisch an weh zu tun :/ umso mehr druck (kauen) umso mehr tut es weg....

hat einer von euch ne ahnung was das sein könnte bzw. an wenn ich mich wenden sollte? Orthopäde, Zahnarzt, Kieferorthopäde oder gibts ne andere erklärung dazu :)

...zur Frage

Was kosten in etwa 2 neue Zähne?

Hallo, mir wurden zwei Backenzähne gezogen und wollte jetzt mal gerne wissen was es etwa kostet sich da jetzt Implantate machen zu lassen oder ob es da noch irgendwelche andere möglichkeiten gibt jetzt diese Lücken zu schließen? Danke für euere Antworten

...zur Frage

teleskopprothese sitzt nicht gut

hallo mir hat man im august 2013 alle zähne gezogen bis auf 4 stück auf denen teleskope drauf kamen ich bin seid dem fast täglich in der praxis weil die prothese nicht sitzt oder hällt,oftmals muss ich die prothese den ganzen tag dort lassen es wurde geschliffen,unterfüttert,neue membranen eingebaut aber nichts hilft ich kann damit nicht essen es geht einfach ab

meine nerven liegen blank ich gehe arbeiten habe kunden kontakt und wenn es so weiter geht werde ich meinen job verlieren,weil ich dauern wegen fehlender prothese frei nehmen muss was kann ich tun kann ich einfach den zahnarzt wechseln?

...zur Frage

Neue Schneidezähnen stehen schief, wie kann ich reklamieren (mit Bild, Krone)?

Hallo,

ich habe vor 2 Wochen je einzelne 4 Vollkrone bekommen. 2x Schneidezahn und je Zahn links und rechts, also insgesamt sind es 4 neue Zähne (alle zementiert).

Als ich zu Hause war und ein paar selfies machte, sah ich dass die beiden Schneidezähne nicht in der Mitte stehen sondern 2-3 mm nach links stehen. Zudem sind beide Schneidezähnen etwas schief. Die alten Schneidezähnen standen aufjedenfall in der mitte. Ich bin sehr unzufrieden damit.

Jetzt habe einen termin gemacht. Was kann der Zahnarzt dafür tun und ganz wichtig welche rechte habe ich bitte? Lg  

...zur Frage

wie kann ich mit zahnspange kauen?

Hey, also ich habe heute meine feste zahnspange bekommen (oben und unten) und kann nicht kauen bzw. meine backenzähne berühren sich nicht wenn ich meine oberen schneidezähne auf die brackets meiner unteren schneidezähne tue und ich bekomme meine oberen schneidezähne auch nicht über die brackets der unteren schneidezähne. Wie soll ich denn mit meinen backenzähnen kauen wenn sie nicht auf einander kommen? Soll ich nochmal einen termin beim kieferorthopäden machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?