ansteckungsgefahr?hiv

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, um dich anzustecken hättest du eine offene Wunde haben müssen. Und auch dann ist es nicht zu 100% sicher, dass du dich angesteckt hättest!! Aber um absulut sicher zu gehen, kannst du dich testen lassen, habe gelesen, dass du nicht weisst ob in deinem Land ein Arzt die Schweigepflicht hat. Frag doch mal unferbindlich bei einem Arzt nach (es muss ja nicht einer sein, der deine Familie kennt!!) wie das Gesetz in deinem Land ist.

ja meine 2mm große wunde war von einer kruste geschlossen.

ja ich werd mich mal informieren. danke :)

0

Es stellt sich ja erstmal die Frage, ob das Mädchen an der Bar überhaupt HIV-pos. war. Dann war Deine 2 mm große Wunde vom Vortag schon verkrustet. Ich halte unter diesen Umständen eine Infizierung für sehr gering., Scheinbar machst Du Dir ja große Sorgen. Unter diesem Aspekt würde ich den HIV-Test machen lassen. Es hilft Dir ja auch nicht weiter immer mit dem Gedanken zu leben, dass Du Dich vielleicht infiziert haben könntest

Das HI-Virus wird durch Kontakt mit den Körperflüssigkeiten Blut, Vaginalsekret sowie Muttermilch und Liquor cerebrospinalis übertragen. Potenzielle Eintrittspforten sind frische, noch blutende Wunden und Schleimhäute

das steht in wikipedia mein 1-2mm große wunde war geschlossen von einer kruste und war vom vortag.. also besteht keine ansteckungsgefahr. oder?

HIV durch blutende Wunde am Fin´ger?

Ich habe mich letztens bei der Arbeit mit Metall in den Finger geschnitten. Es hat schon ordentlich geblutet. Kurz danach kam es leider zu einer Berührung mit der Hand eines anderen (direkt an der Stelle wo die Schnittwunde war und es immer noch blutete). Ich weiß nicht ob er ebenfalls eine Verletzung an der Hand hatte, gesehen habe ich nichts, aber da ich immer vom schlimmsten ausgehe, nehme ich an dass er auch eine kleine Schnittwunde an der Hand hatte, was bei der Arbeit oft passiert. Es geht mir nicht seit dem nicht mehr aus dem Kopf. Ist eine Infektion in diesem Falle wahrscheinlich, mal angenommen der ungünstigste Fall tritt ein und der andere ist HIV-positiv?

...zur Frage

Wenn ein HIV positives mädchen meinen penis anfässt um mir ein kondom überzuziehen kann ich dann hiv kriegen?

Also wenn eine hiv kranke mir bisschen einen runterholt mit ihrer hand kann ich dann auch hiv kriegen ?

...zur Frage

HIV bei massieren?

Hallo ich war bei einer thai massage, auf dem heimweg viel mir aber auf einmal auf dass ich am daumen eine etwa 4mm kleine wunde habe die ein wenig blutete

Könnte da was passiert sein?

...zur Frage

Kann man HIV durch Stecknadel bekommen?

Hallo, Ich mache mir wirklich totale sorgen. In der Schule (Klassenraum) habe ich mich mit einer Stecknadel gestochen, mit solchen die immer in den Pinnwänden hängen. Ich habe jetzt wahnsinnige Angst HIV zubekommen. Ich weiß nicht ob jemand aus meiner Klasse HIV hat, aber auch wenn, wie hoch ist die wahrscheinlichkeit wenn sich die jenige Person auch an der Stecknadel gestochen hat, dass ich durch diese Übertragunf HIV bekomme? Die Wunde ist vielleicht 2-3 mm lang, eher so wie ein Punkt und es hat auch geblutet. Was soll ich tun? Soll ich zum Arzt? :/

...zur Frage

HIV über die Hand an das Genital übertragbar?

Hallo, Ich wollte wissen ob man sich mit HIV anstecken kann, wenn der Mann mit seiner Hand, die Frau an der Vagina berührt und danach seinen Penis? Dadurch könnte doch Flüssigkeit über die Hand an den Penis gelangen z.b beim Kondom aufsetzten?

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?