Ansprüche an die gegnerische Versicherung nach einen Autounfall?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, das brauchst du nicht, schon beim ersten Mal hättest du die Besichtigung verweigern können.

Die gegnerische Versicherung hat kein grundsätzliches Besichtigungsrecht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist doch in deinen sinn, das sie feststellen, das noch mehr kaputt ist.

das würden sie bei einer werkstatt genauso machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum läßt du dein Auto nicht einfach reparien??? Oder willst du nur die Versicherung abzocken...

Gruß siola55

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?