anspruchsvolle Literatur...?

2 Antworten

Die Werke von Oscar Wilde sind bei den Stichworten "schöne Sprache" und "anspruchsvolle Literatur" sehr zu empfehlen. Er schrieb seine, meistens sehr sarkastischen/ironischen/zynischen, Texte sehr ästhetisch und kunstvoll und kritisierte die Denkweisen seiner Zeit (Ende 19tes Jahrhundert)wo er nur konnte. Seine Komödien wie "Ernst sein ist alles", seine Märchen und sein Roman "Das Bildnis des Dorian Gray" seien dir sehr zu empfehlen. Im Besonderen das letztere Werk von dem du sicher auch schon mal gehört hast! ;)

"Das Symbol" von Dan Brown.

"1984" von George Orwell

"Krieg und Frieden" von Leo Tolstoi

"Faust" von Johann Wolfgang von Goethe

"Die Spur der verlorenen Kinder" von T.J. MacGregor (vielleicht nicht das komplizierteste Buch, aber eine klasse Geschichte, gut umgesetzt.

"Das Mädchen" von Stephen King (ähnlich wie bei "Die Spur der verlorenen Kinder"- nicht unbedingt kompliziert, aber super Geschichte, guter Hintergrundgedanke, und einfach toll geschrieben.

lg Schlaufi`

Ist ''anspruchsvolle'' Literatur gleich bessere Literatur?

Naja, man kann darüber streiten, was denn ''anspruchsvolle'' Literatur ist. Ich meine damit jetzt Bücher, die schwere Kost sind. Also mit vielen Fachbegriffen, einer veralteten Sprache und so weiter, was das Lesen erschwert. Sind solche Bücher automatisch besser als solche, die ganz einfach zu lesen sind ?

...zur Frage

Traurige Bücher zum lesen?

Hallo ihr,
ich suche momentan Bücher, wo man sich so richtig ausheulen kann.
Es kann um alles gehen,am Besten ein Buch, was einem zum Nachdenken bringt. Es kann um Liebe, Hass, Trauer gehen; wirklich alles!
Momentan lese ich „Eine wie Alaska“, ein sehr schönes Buch.Die Bücherdiebin hab ich auch schon durch.
Kennt ihr noch weitere?
(Bitte kein Harry Potter)
LG

...zur Frage

Hilft viel lesen die Rechtschreibung zu verbessern?

Die Frage steht ja Oben. Angenommen ich lese mehr, so 2-3 anspruchsvolle Bücher im Monat (Klassiker etc), verbessert sich dadurch meine Rechtschreibung?

...zur Frage

Wieso kann ich keine Bücher lesen?

Schon, als ich ein kleines Kind war, habe ich nie Bücher gelesen. Damals hatte ich auch keine Videospiele oder Freunde mit denen ich gespielt habe.

Des Weiteren habe ich nur meine Hausaufgaben gemacht und den ganzen Tag geträumt.

Wieso fehlt mir das Interesse an Sprache? Und wieso lese ich keine Bücher? Während ich einige Sätze lese, fange ich wieder an zu träumen.

Das ist keine Krankheit, aber ich würde lieber den ganzen Tag träumen, als Bücher zu lesen. Dadurch drücke ich mich schlecht aus, wenn ich rede, da mir die Worte nie einfallen.

...zur Frage

eBook-Kauf bei kobo, wie lese ich das eBook dann?

Ich weiß, die Fragestellung ist schlecht, leider ist mir kein besserer Titel eingefallen.

Problem ist folgendes: Hatte vor, mir ein eBook bei kobo zu kaufen. Hab mir dazu nen Account bei denen erstellt.

Nun ist die Frage, wie kann ich die Bücher hinterher lesen? Hab nämlich nen eReader von tolino und bei Amazon eBook Käufen in die Röhre geguckt, da man die nicht einfach so lesen kann mit dem tolino.

Also: Kann man die bei kobo gekauften ebooks einfach runterladen und auf den tolino kopieren? Oder geht das nicht?

LG

TheTimebreaker

...zur Frage

ich möchte meine sprache ein bischen verbessern?

ich lese gerne bücher, was für bücher in Richtung Roman, dramen, Literatur würdet ihr mir empfehlen? ich bin W 16 und bitte vorschläge von büchern die ich auch verstehe, nicht von bücher die nur ganz kluge menschen lesen, da mein Wortschatz eingeschränkt ist. Zum Beispiel lese ich zurzeit -eine wie Alaska_ und das entspricht total meinem wunsch und niveau

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?