Habe ich, als freier Mitarbeiter, Anspruch auf Entschädigung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erst mal geht das nicht mir der mündlichen Kündigung. Solange nichts schriftliches vorliegt, gilt der Vertrag meines Erachtens. Was genau in dem Vertag steht weiß ich nicht. Es müsste aber darin fixiert sein wie eine Beendigung aussieht. Auf jeden Fall würde ich mal einen Anwalt für Arbeitsrecht  fragen, der kann sofort sagen ob eine Klage auf Entschädiogung Erfolg hat und möglich ist. Was beim einen geht muss beim anderen nicht sen. Es ist kompliziert und sollte von einem Experten geklärt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?