Anspruch auf Namen erwähnung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo ApeFake!

Theoretisch ja, praktisch eher nicht, denn du kannst wahrscheinlich nicht beweisen, dass du es warst bzw. denke ich nicht, dass das einrichten eines TS als geistiges Eigentum zulässig ist. 

-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, ich glaube nicht, dass Du ein Recht auf Namensnennung oder Löschung des von Dir aufgesetzten Servers hast. Wenn Du den Server nicht nur eingerichtet sondern die notwendige Software komplett selbst geschrieben hättest wäre das wohl etwas anderes, so musst Du wohl einfach damit leben, dass dieses Team Dich an der Stelle einfach nur ausgenutzt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?