Anspruch auf Kindergeld mit befristete Aufenthaltserlaubnis nach 5 abs 2 FREIZüGG/EU

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, leider kann ich Dir nur einen Rat geben. Aber Du könntest mal bei der Agentur für Arbeit in Deiner Stadt nachfragen, die müßten es ja wissen, weil du dort bei der Kindergeldstelle das Kindergeld beantragen mußt. Das Elterngeld habe ich damals bei dem Amt für Versorgung und Soziales( Versorgungsamt) beantragt. Ruf doch einfach mal da an, die können Dir bestimmt helfen oder eine Stelle nennen, wo du Auskunft bekommst. LG Birgit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?