Anspruch auf Erwerbsminderungsrente unter 25 mit Behinderung?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Devil001,

Sie schreiben:

Anspruch auf Erwerbsminderungsrente unter 25 mit Behinderung?

Hallo , ich bin 21 und seit Dezember länger als ein halbes Jahr Erwerbsgemindert bescheinigt steht mir Erwerbsminderungsrente zu ?


Antwort:

Grundsätzlich spielt Ihr Alter eine eher untergeordnete Rolle, denn die Gesundheit richtet sich nicht nach dem Alter!

In erster Linie geht es darum, daß Sie die versicherungsrechtlichen- und daran anknüpfend die medizinischen Voraussetzungen erfüllen:

Hier steckt der Teufel im Detail!

====

Grundvoraussetzung für die Bewilligung einer Erwerbsminderungsrente ist die Erfüllung der versicherungsrechtlichen Voraussetzungen!

Auf Ihrem DRV Rentenkonto müßen mindestens
60 Beitragsmonate (5 Jahre)-
davon in den letzten 5 Jahren
mindestens 36 Beitragsmonate (3 Jahre)
nachgewiesen werden!
Fehlt da auch nur ein Monats - Beitrag,
besteht in der Regel keine Chance auf Erwerbsminderungsrente!

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Von dieser Grundregel gibt es nur sehr wenige Ausnahmen, welche Sie unter folgendem Link ab Seite 6,7,.. nachlesen können:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232616/publicationFile/49858/erwerbsminderungsrente_das_netz_fuer_alle_faelle.pdf

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Im nächsten Schritt geht es
um den Nachweis der medizinischen Voraussetzungen!

Wer nach dem 1.1.1961 geboren ist,
hat in der DRV keinen Vertrauensschutz wegen Berufsunfähigkeit!

Dieser Sachverhalt trifft bei Ihnen in jedem Fall zu!

Für die Bewilligung einer vollen Erwerbsminderungsrente
muß an Hand der eigenen Krankenakte glasklar
und sehr detailliert nachgewiesen werden,
daß die Leistungsfähigkeit auch für leichte Tätigkeiten
am allgemeinen Arbeitsmarkt
dauerhaft auf unter 3 Stunden pro Arbeitstag,
abgesunken ist!
(Leichte Tätigkeiten
= zum Beispiel Pförtner, Museumswärter, Nachtportier, usw.)

====

https://erwerbsminderungsrente.biz/ihre-hausaufgaben/fruehrente-beantragen-und-der-rote-faden/

https://www.youtube.com/user/hubkon

====

Krankengeld ist in der Regel auf maximal 78 Wochen begrenzt!

Dann folgt ggf. das ALG 1, welches ebenfalls zeitlich inidviduell befristet ist!

Die zeitliche Befristung des ALG 1 kann ggf. im Zusammenhang mit einem Antragsverfahren auf Erwerbsminderungsrente für die Dauer des Antragsverfahrens ausgedehnt werden!

Stichwort:

"Nahtlosigkeitsregelung!"

http://www.ra-buechner.de/newsarchiv/newsdetail/bsg-zur-nahtlosigkeitsregelung-des-145-sgb-iii-verpflichtung-zur-fortzahlung-von-arbeitsloseng.html

Verzichten Sie in Ihrem eigenen Interesse von Anfang an nicht auf Hinzuziehung eines kompetenten Rechtsbeistandes!

https://www.vdk.de/bayern/pages/rechtsberatung/25343/rechtsberatung

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Wieviele Rentenversicherungsbeiträge hast du bereits eingezahlt?

Es müssen auch einige versicherungsrechtl. Voraussetzungen für eine Rente vorliegen.

Ganz unabhängig vom medizinischen Zustand

Erfüllst du die Voraussetzungen für die Rente?

Hast du jemals gearbeitet und Beiträge in die Rentenkasse bezahlt?

Sonst könnte ja jeder die Rente einfach so beantragen. 

wieviele Jahre hast du denn in die Rentenkasse Beiträge eingezahlt?

und wer hat dir Erwerbsminderung bescheinigt?

das wird idR von einem Gutachter festgestellt.

ich denke eher, das wegen fehlenden beitragszeiten in deinem fall hilfe zum lebensunterhalt zutrifft für die dauer der erwerbsminderung

Was glaubst du wohl was du mit 21 an Rente bekommen wirst, hast ja kaum was eingezahlt.

Ich bin 50, hatte zwei Schlaganfälle, und muss gegen meinem Rententräger Klagen.  Lebe von Harz 4

Wenn du nicht mehr in der Lage bist deinen Lebensunterhalt selber zu verdienen, wird dir auch Harz 4 drohen. 

Wie hoch ist den dein Behinderungsgrad? Wenn der unter 50% ist, haste schon verloren.

Für eine angemessene Rentenhöhe gibt es die Zurechnungszeit bis zum 62. Lj!

0

Ich habe 60% wegen meines Hydrophalus Hartz 4 droht mir nicht da ich unter 25 keinen Anspruch habe deswegen frage ich mich ja wer für meine Kosten aufkommen muss oder wovon ich das zahlen muss.

0

Dir steht die Rente wegen Erwerbsminderung nicht zu. 

Dafür müsssen bestimmte versicherungsrechtliche Voraussetzungen erfüllt sein, die bei dir nicht erfüllt sind. Sprich: Du musst genügend in die Rentenkasse eingezahlt haben. 

Bei Deinem Alter von 21 ist das niemals der Fall. 

Die medizinischen Voraussetzungen sind dazu leider nicht wichtig 

Dir bleibt nur der Weg zum Sozialamt. 

Hilfe zum Lebensunterhalt (HzL) ist dann das, was Du bekommst. 

6 Jahre nach einer Schul-oder Berufsausbildung gelten aber u.U andere Wartezeiten und Anforderungen. Daher kann man das pauschal hier nicht sagen!!

0
@turnmami

Meine Ausbildung ist 2 Jahre her während der Ausbildung und die zeit wo ich arbeitsuchend war wurden Beiträge gezahlt aber sicher nicht viel .

0
@Devil001

Dann muss die DRV eine Wartezeitfiktion prüfen! Könnte sein, dass ein Rentenanspruch besteht!

0

Was möchtest Du wissen?