Anspruch auf ALG nach schulischer Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Eltern sind bis 25 Jahre für dich zuständig. Wovon hast du denn bisher gelebt? In deiner freien Zeit kannst du ja auch mehr arbeiten, um über die Runden zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fringser
25.02.2016, 16:42

Bisher vom Bafög und ja das sollte ich auf jeden Fall

0

Also deine KV übernimmt dann das Arbeitsamt. Da mach dir mal keine Sorgen. Und wenn du es genau wissen willst, dann frag doch einfach mal bei deinem zuständigen Arbeitsamt nach. Die geben dir problemlos Auskunft über deine Ansprüche, respektive was nun ob ALG I oder ALG II.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?