Ansprechpartner (Transsexualität) Gesucht

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://community.transgender.at/

Das Forum ist super, das ist echt für Transsexuelle, dort treiben sich auch keine Spinner herum.

Danke für den Link, aber ich hatte eigentlich gehofft hier eine Person zu finden, darum die Info in Klammern :)

0
@NathanBeck20

Gut, um mit der Hormontherapie  zu beginnen musst du 18 sein. Davor musst du noch zur Psychotherapie usw.. Die OP kann man erst machen nachdem man mind. ein Jahr die Hormontherapie macht hat.

Vor allem bei so jungen Leuten wie du es bist ist alles voll kompliziert, ohne deine Eltern geht gar nichts.

0
@Mia76

Das weiß ich, ich werde in knapp 2 Monaten 18 und bin grade dabei mich um alles zu kümmern. Psychotherapie läuft seit 2 Jahren

0
@NathanBeck20

Das ist eh super, du wirst sehen mit den Hormonen  beginnt ein neues Leben für dich, freu dich darauf!

Das wird besser als du es dir je vorstellen kannst.

0
@Mia76

Ich freu mich auch drauf :) Momentan ist mein Problem, das ich niemanden finde der sowas macht. Also einen Arzt in der Nähe

0
@NathanBeck20

Die Hormone bekommt man im Krankenhaus, in der Endokrinologie verschrieben.

0
@Mia76

Da war ich und der hat mich mit den Worten "Kenn ich mich nicht mit aus" wieder weg geschickt. War aber ein Endokrinologe

0
@NathanBeck20

Wie bitte? Die sind doch dafür zuständig, was sind das bitte für Idioten???? Notfalls frag mal deinen Psychologen ob der was weiß, der müsste sich auch auskennen.

0
@NathanBeck20

Wie geil^^ Notfalls kann dir der Hausarzt die Sachen auch verschreiben, zur Kontrolle alle halbes Jahr müsstest du allerdings in die Endokrinologie.

0
@Mia76

Also geht es nur darum das verschrieben zu bekommen? Der Endokrinologe hat bei mir einen Bluttest gemacht um den Hormonspiegel zu bestimmen und wollte das ich damit nach Bochum in die Klinik gehe

0
@NathanBeck20

Ja genau, die in der Endo wissen (normalerweise) genau Bescheid welche Medikamente und wie viel.

0

Hallo Nathan, ich betreibe selber eine recht informative Website: www.hormonmaedchen.de

Dort dürften Deine Fragen beantwortet werden, andernfalls kannst Du mich auch anrufen.

Nur so viel: 

Der Endo, macht meistens die Erst Kontrolle, auch um eine Intersexualität auszuschließen, aber theoretisch kann das jeder Arzt, der sich mit Hormonen auskennt. Leider kennen sich die wenigsten mit der Thematik TS aus oder verschreiben oder therapieren immer noch wie vor 20 Jahren. 

LG Petra 

Danke für die Antwort, ich werde mir die Seite mal ansehen :) Ich kann nur leider keine Direktnachrichten versenden

0

Hallo Nathan,

ich bin auch FzM, aber mit allem fertig also inkl Aufbau und Erektionsprothese. Sehr viele Infos findest Du hier auf trans-eltern.de, im dortigen Forum bin ich auch drin. Wir haben auch eine Galerie mit OP-Ergebnissen, OP-Bildern intraoperativ und postoperativ sowie Erfahrungsberichte aus erster Hand.

Die intimen Infos allerdings sind erst nach der dortigen Uservorstellung sichtbar, denn diese muss nicht jeder Hinz und Kunz da draußen sehen. Wir sind sehr um Anonymität bemüht und manche Sachen müssen die Leute da draußen einfach nicht sehen und nicht wissen.

LG transeltern

Dankeschön :) Nach so jemandem hatte ich zum reden gesucht :D

0

Ist Transgender sein normal oder eine Krankheit?

Hallo liebe Leute, wir haben heute in Biologie eine Doku über Transgender angeschaut. Danach durfte man Fragen an die Lehrerin stellen. Eine Klassenkameradin fragte, ob es auch Leute gibt, die dachten sie seien Transgender, die eine Geschlechtsangleichende Operation machten und dies dann am Ende bereuten. Die Lehrerin sagte, dass sie keinen Fall kannte. Dann meldete ich mich und sagte, dass ich nicht glaube, dass es solche Fälle gibt, weil man ja erst ein Op machen darf, (meines Wissens nach) wenn diese psychische Krankheit, Geschlechtsdysphorie oder so, festgestellt wurde. Die Lehrerin reagierte ganz geschockt und meinte, dass das doch keine Krankheit wäre und es völlig normal wäre Trans zu sein und mich schon fast als komplett intolerant vor der Klasse bloßgestellt hat. Sie fragte mich woher ich das denn habe. Ich antwortete mit aus dem Internet. Dann sagte sie, dass es sowieso fast alles im Internet falsch ist. So jetzt ist meine Frage, ob ich falsch liege diesbezüglich. LG

...zur Frage

Schwede/Schwedin gesucht!

Hejsan ihr Schweden!

Ich suche jemanden, der Zeit hat und willig ist mir Schwedisch bei zu bringen! Die aller aller wichtigsten Dinge (z.B. sich vorstellen, begrüßen, nach dem Befinden fragen, ...) kann ich schon notdürftig, beim Rest hakt es noch. Das einzige, was mir wirklich wichtig ist, ist dass der Schwedisch"Unterricht" strukturiert vorgeht. Damit meine ich, nciht nach dem Motto "Heute lernen wir eine Farbe und ein Tier und mal sehen wann die anderen Farben drankommen und irgendwann auch die Zahlen...."

Ich freu mich auf jede Rückmeldung, J.B,

...zur Frage

Was tun wenn der Psychologe sagt ich bin nicht transsexuell ich aber 100% weiß das ich ein Junge bin?

Hallo, Ich bin14 Jahre alt (körperliche Mädchen) und werde schon bald 15. Ich weiß seit meinem 10 Lebensjahr das ich ein Junge bin und kein Mädchen. Ich habe mich mit 12 bei meiner Mom geoutett und sie kommt damit ziemlich gut klar. Ich ging mit ihr ziemlich lange zu einer Psychologin (davon weiß mein Dad nichts und der ganze Rest außer meiner BF) und nach einiger Zeit meinte die Psychologin ich sollte zu einem Psychologen gehen der fest stlellen sollte ob meine Transsexualität vorhanden ist oder nicht...Ich weiß aber das meine Transsexualität vorhanden ist aber niemand glaubt es mir ausser meiner BF...Ich weiß Felsenfest das ich ein Junge bin! Ich habe aber so Angst das wenn der Psychologe sagt das es nur ein Irrtum ist das mir schlussendlich niemand mehr glaubt das ich ein Junge bin, das ich schlussendlich niemanden mehr auf meiner Seite habe der mir glaubt...Wenn man zögert ist es nicht das richtige...Ja ich habe bei manchen Dingen schon gezögert...Aber an meiner Sexualität habe ich noch nie gezweifelt! Weil ich weiß er ich bin und was ich bin! Und früher oder später werde ich meinen Weg gehen...Ich weiß bloß nicht was ich tun soll wenn der Psychologe sagt es ist nicht wahr es sei nur ein Irrtum (Phase)... Bitte helft mir

...zur Frage

Chestbinder ersatzt, schlecht Luft bekommen?

Hey

Ich bin 17 Jahre alt und Körperlich ein Mädchen, geistig aber definitiv nicht.

Ich bekomme Testosteron und trage Chestbinder.

Es sind momentan alle meine Chestbinder dreckig und die Waschmaschine hat den Geist aufgegeben... Ich will aber nicht im BH oder so rumlaufen, also hab ich zwei zu kleine Sportbhs falsch herum angezogen, es tut seinen zweck. Nur das tut echt verdammt weh an den Schultern und ich bekomme kaum Luft. Ist es trotzdem okay die für einem Tag anzuhaben?

...zur Frage

Wieso wollen die meisten nicht mit ner Transe zusammenleben?

Ich bin keine Transe aber mich interessiert die Frage !

...zur Frage

Akku - / Batteriebetriebener Gitarrenverstärker mit Mikrofon Eingang gesucht!?

Ja Leute, ich suche jetzt seit langem nach einer Möglichkeit meine Musik mal auf der Straße zu presäntieren um so etwas für meine Musik zu werben! Ggf. mit ner Spende mein StudioEQ auszubauen.

Mit den Rechtlichen Dingen kenn ich mich soweit aus, bräuchte aber halt erstmal ein EQ für draussen. Ich habe oft kleine Musiker gesehen, die draussen einfach mal Musik gemacht haben, hab aber immer zu der Zeit vergessen nachzufragen woher sie denn ihre Verstärker haben.

Weiß einer von euch welche Modelle es gibt bzw welche anderen Wege (außer 2 Verstärker) die folgendes bieten:

  • Mikrofoneingang
  • Gitarrenverstärker

Oder muss ich das Seperat über nen Amp machen, den ich dann da anschließe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?