Ansprechpartner für wirtsch. Zusammenarbeit mit der Regierung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für wirtschaftliche Zusammenarbeit wird dich jeder an die Wirtschaft verweisen. Vorsicht vor „Fördermitteldealern“, deren einzige Kriterien sind, ob die Formulare richtig ausgefüllt werden, damit sie ihren Schnitt machen! Deine Frage lässt mich vermuten, dass dir wirtschaftliches Denken völlig fremd ist. Als Erfinder musst du selbst zum Unternehmer werden. Jemanden zu finden, der das einem macht oder einfach so ne Lizenz nimmt, ist seeeehr unwahrscheinlich!

Hast du schon eine Neuheitsrecherche in Schutzrechtsdatenbanken durchgeführt? Geh doch mal ins nächste PIZ (Patentinformtionszentrum), die sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und helfen bei der Recherche oder besuch mal ein Erfindertreffen des Deutschen Erfinderverbandes in deiner Nähe ( http://www.deutscher-erfinder-verband.de/dev-regionen ) und lerne, wie der Hase im Erfinderwesen so läuft.

Möglicher Weise kann Dir die IHK oder die Wirtschaftsförderung Deiner Stadtverwaltung helfen.

Was möchtest Du wissen?