Anschreiben und Lebenslauf - muss beide die gleiche Schriftgröße haben?

3 Antworten

Hallo Lanagirl1,

folgendes würde ich Dir empfehlen einzuhalten:

  • gleiche Schrifthöhe in Anschreiben und Lebenslauf
  • Schrifthöhe 12 pt. oder (notfalls) 11 pt.
  • Anschreiben nicht länger als eine Seite
  • Lebenslauf nur dann länger als eine Seite, wenn Du schon einiges an Berufserfahrung hast.

Wenn Du Tipps zum Kürzen von Anschreiben und Lebenslauf brauchst, kannst Du gerne mal die entsprechenden Entwürfe hier einstellen (anonymisiert natürlich). Zusammen kriegen wir das garantiert hin!

Nimm die 12, mach das dann aber überall sonst sieht es komisch aus.

Ich ergänze: Man kann z.B. auch 11,5 nehmen (dann aber auf allen Dokumenten).

Übrigens: Die Aufzählung der Anlagen im Anschreiben ist entbehrlich, was viel Platz spart :) 

0

Wenn du im Anschreiben soviel reingequetscht hast, dass du Schriftgröße 11 nehmen musst, hast du viel zuviel geschrieben.

Das kann man so pauschal nicht sagen!

Ein Akademiker hat ggf. mehr zu schreiben als ein Baggerführer...

0

@Nightstick: doch, für das Anschreiben gilt das Universal. Keiner liest zwei Seiten anschreiben.

0
@stinkertum

Das ist schlichtweg leider Unsinn, weil praxisfremd! 

Wenn ein Personalentscheider die Bewerbung eines Kandidaten deswegen verwerfen würde, weil dieser eine zweite Seite geschrieben hat, und das herauskommen würde, könnte der Personaler seine Papiere nehmen - bei mir jedenfalls !!!

Guten Abend, @stinkertum !

0

Was möchtest Du wissen?