Anschlusspräsentation über Paranormales?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey die idee an sich ist ganz gut. Nur muss dir klar sein das es immernoch als glaube abgestempelt wird. Und nichts davon bewiesen werden konnte! Dein Lehrer wird von dir verlangen das du Beweise auf den Tisch legst.

Ich würde erstmal damit anfangen was das genau ist da es ja eine riesige Spannweite hat. Was sind Geister. Was sind Seelen wie unterscheidet man diese von Dämonen. Wie ist der "glaube" aufgebaut Woher kommt das. Also erstmal Hintergrund Futter.

Das Ouija Brett ist eine gute Idee ich würde aber aufpassen. ( Die Seelen die hier sind sind nicht so nett wie du glaubst) Du kannst es mitbringen und erklären aber auch bitte Aufklären. Regeln.

Wenn du etwas zeigen willst benutze ein Pendel. Das funktioniert so gut wie immer da es auf dich reagiert ;) Vorallem kannst du das Erklären. (Dein Körper zittert) informiere dich darüber will es dir ja auch nicht zu leicht machen.

Weiter darauf würde ich den Lehrern erklären wie das laut Psychologen aussieht. Einbildung usw.

Das Problem ist du musst in einem Thema bleiben. Gesellschaftlich oder physikalisch Da es auch ein sehr großes Thema ist kann es sein das du versaust.

Tipp. Versuche dich auf eine bestimmte Fragestellung zu beziehen! Nicht alles Oberfläch erklären!

Zb. Wieso sind Menschen davon so überzeugend. O. Wieso kann es die Physik nicht erklären.

Wünsche dir viel Glück. Und immer dran denken 10 min ist nicht viel ;)

Drücke dir alle daumem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich, ich denke Dein Betreuer erwartet dabei eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Thema und nicht den Hokuspokus ansich. Wenn es wirklich um letzteren Punkt geht, halte ich das für absolut ungeeignet und ähnlich gehaltvoll wie eine psychologische Charakteranalyse der Teletubbies.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal unter grenzwissenschaften.aktuell.de im Archiv nach da gibt es vieles. Du kannst auch mal auf zeitzumaufwachen.blogspot.de schauen. Da war erst kürzlich ein langer Artikel über das Thema "Orbs" drin. Dort schreibt auch ein bereits verstorbener Physiker dass eben nicht alle Orbs natürlich erklärbar sind. Dann gibt es noch das Thema Pendel. Viele sagen ja dass es nicht funktioniert. Wirklich funktionieren tut es allerdings nur wenn der Mensch, Körper, Geist und Seele zu 100 % gesund sind.  2009 habe ich damals das Pendel verwendet, weil ich wissen wollte wie lange meine Katze noch lebt. Es zeigte an dass er im September 2015 stirbt an Altersschwäche. Er starb am 6.09.2015 an Altersschwäche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber spielt Bitte nicht mit den ouija Board dort dass kann mächtig in die Hose gehen !!! Und ist sehr gefährlich! !!
Also ich finde die Idee gut und könntest mit rein bringen das in den supernatural filmen immer ein funken Wahrheit drin steckt. Kannst dir auch mal die Videos über mythenakte anschauen. Und dich ein mal in solchen Foren ein lesen. und solche Sachen wie Dämonen mit einbringen das wäre auch gut. Vl.aber auch andere Dinge wie das Bermuda Dreieck wären interessant !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laura3187
26.11.2015, 20:19

Alles klar danke:)
Und nein hatte nicht vor mit meinen Mentoren dass zu spielen haha, das käme nicht gut
Hast du vielleicht links für mich bzw Internetseiten auf denen ich mich informieren könnte?

0
Kommentar von Maldyolo
26.11.2015, 20:44

paranormal.de , geisterpotal.com , allmystery.de

0

Es geht noch mehr. Das Bild HANDS RESIST HIM und der BUSBY STUHL.  Beide kann man im Net finden. Sehr spannend und wahr. Andere sind aber auch erwähnenswert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?